Benutzer Diskussion:Hummel

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo und (nachträglich) willkommen im Radreise-Wiki! Danke für das Anlegen des Nova Scotia-Artikel, ich habe noch unsere Regionen-Vorlage eingefügt, vielleicht kannst Du anhand dieser Vorgaben ja noch die ein oder andere Information ergänzen. Wenn Du Dich darüberhinaus über unsere Arbeitsweise hier im Radreise-Wiki informieren möchtest, schau doch mal in das Radreise-Wiki:Handbuch. Wenn Du Fragen hast, kannst Du diese im Treffpunkt oder auf den Diskussionsseiten der jeweiligen Artikel stellen, oder Dich auch direkt an mich auf meiner Benutzer-Diskussionsseite wenden. Grüße, --Tine 22:11, 12. Aug 2011 (CEST)

Hallo Harald, Jürgen hat den Halifax-Artikel inzwischen an die richtige Stelle verschoben, alle Änderungen kannst Du selbst unter Letzte Änderungen verfolgen, die Du links in der Navigationsleiste verlinkt findest. Nur kurz zum "Fehler": wenn Du einen neuen Artikel anlegen willst, gibt es zwei Wege: a) Du legst einen Link in einem anderen Artikel dazu an, klickst drauf und beginnst dann den neuen Artikel oder Du fügst in der URL-Leiste hinter radreise-wiki.de/ den gewünschten Titel ein (hier als Flughafen etc.), öffnest die neue Seite und beginnst dann. Das ist auch im Handbuch erklärt. Nicht entmutigen lassen, das alles hat man bald raus, und wir freuen uns über Deine Unterstützung hier im Wiki! --Tine 09:00, 16. Aug 2011 (CEST)

Fahrradverbindung YHZ

Hallo Hummel, auch von mir ein Willkommen und dank für den Flughafen-Artikel. Ich habe mir deine Fahrrad-Route vom Flughafen mal auf der Karte angeschaut und Frage mich, ob nicht folgende Route besser wäre: Anstatt am Flughafen auf die 102 zu fahren, über Pratt-Whitney-Drive, Aerotech Dr auf Perrin Dr. Dann die 118 unterqueren, was einen nahe der Abfahrt 5 auf dem 102 auf die 2 und die von dir beschriebene Route führt. Was meinst du? Gruß, --Harald 18:34, 8. Sep 2011 (CEST)


Hallo Harald,ich bin die Strecke nicht gefahren und habe sie deshalb nicht beschrieben. Die Route 102 und anschließend 318 ist direkt, unkompliziert und damit auch einigermaßen zügig. Das ist ihr Vorteil. Hwy 102 bietet natürlich kein schönes Radeln. Das ist mehr Pflicht oder Arbeit am Ende eines langen Anreisetages, zumindest, wenn man von Europa herüberkommt. Das ist der Nachteil. Die Strecke ist aber nicht gefährlich, bloß unangenehm. (Gefährlich ist die eine beschriebene Stelle auf dem Rückweg. Da muss man tatsächlich gehörig aufpassen.) Ich würde Hwy 102 + 318 wieder nutzen.Einfach und zügig ankommen stände bei mir im Vordergrund. Aber selbstverständlich ist dein Vorschlag vor allem dann als Alternative in Betracht zu ziehen, wenn Hwy 102 vermieden werden soll. Arbeite die Strecke doch einfach entsprechend in den Artikel ein. Gruß Harald

Okay, ich werde das als ungetestete Alternative ergänzen. Eine ergänzende Bitte: kannst du noch etwas zum Zustand der Seitenstreifen sagen? Auf Google Streetview sieht es so aus, als ob dieser durchgehend nicht asphaltiert und in manchen Abschnitten mit schmalen Reifen eher nicht befahrbar ist. Gruß, --Harald 14:07, 9. Sep 2011 (CEST)
Ich habe deine Route mal auf der Karte nachgezeichnet. Kannst du bitte überprüfen, ob alles korrekt ist? Dann würde ich den Track im Wiki hochladen und in die Seite einbinden. Danke, --Harald 19:58, 9. Sep 2011 (CEST)
Argh, Link vergessen. --Harald 19:59, 9. Sep 2011 (CEST)

Die Strecke ist exakt eingezeichnet. Super. Der Seitenstreifen ist durchgehend asphaltiert und durch eine durchgezogene Linie von der Fahrspur getrennt. Allerdings erinnere ich mich an ein breites Schotterbett zu beiden Seiten des Hwys. Vermutlich hast du das gesehen.Reihenfolge zu jeder Seite: 2 Fahrspuren, Seitenstreifen, Schotterbett. Der Schotter ist nicht zu befahren,ganz sicher nicht mit dem Rad. Man kann ein Auto abstellen, wobei der Übergang von Asphalt zum Schotter schon eine Kante besitzt. Gruß Harald

Danke, ich arbeite es bei Gelegenheit ein. --Harald 13:55, 12. Sep 2011 (CEST)