Diskussion:Ochsenweg

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ochsenweg/Hærvejen

Hallo, gibt es einen Grund, warum der Track in Flensburg endet? in OSM gibt es eine Relation bis Viborg. Die Strecke scheint auch deutlich kürzer als unsere Strecke Flensburg - Aalborg, sodass man diese zu einer Strecke Viborg - Aalborg oder gleich bis zur Hafenstadt Hirtshals umwandeln könnte. Was haltet ihr von dem Vorschlag?

Weiterhin halte ich den Einleitungstext mit dem Bild für irreführend. Im Forumsthread (von 2006) geht es, so wie ich es verstanden hab um einen deutschen Abschnitt, das Logo findet man aber sicherlich nur auf der dänischen Seite. Generell fände ich es sehr sinnvoll, bei solchen Meinungen nicht nur die Quelle anzugeben, sondern auch einen Zeitpunkt anzugeben, zu dem dies zutrifft. Viele Grüße, Henning 17:09, 2. Okt 2011 (CEST)

Das Logo mit der stilisierten Karte der ganzen Kimbrischen Halbinsel wird auch in Schlesig-Holstein verwendet. Da radweit-Routen den Ochsenweg her und da treffen, und FL-Glückstadt sogar ein Stück weit auf dem südwestlichen Ast verläuft, habe ich es da auch schon gesehen. Hier aber zwei Belege aus dem Internet: www.ochsenweg.de und www.sh-tourismus.de (dort kommt das Logo nach den Höhenprofilen).--Ulrich 18:17, 2. Okt 2011 (CEST)
Ulrich, um das Logo ging es mir nicht, sondern um das Logo links von dem Einleitungstext. Das Logo der dänischen Route 3 findet man nur in Dänemark. Der Text daneben betrifft aber laut Forumsbericht nur den deutschen Teil. Henning 19:11, 2. Okt 2011 (CEST)
Hennings Vorschlag würde ich begrüßen: Ein durchgehender Ochsenweg für beide Länder. Fragt sich nur, welches Logo wir dann in die Infobox setzen. --Jürgen 19:47, 2. Okt 2011 (CEST)

Für Infos zu Ochsenweg fragt doch mal beim cyclist an, der ist den (glaube ich) schon mal gefahren. --Tine 20:12, 2. Okt 2011 (CEST)

Jürgen, der Ochsenweg ist mit der 3 identisch. Die 3 geht aber noch weiter bis Aalborg. Diese Strecke hätte ich dann auch genommen. Beim Logo würde ich das jetzige lassen und im Einleitungstext erwähnen, dass er in Dänemark der 3 folgt. Das Logo ist ja schon vorhanden. Die Strecke schau ich mir mal morgen an. Henning 20:43, 2. Okt 2011 (CEST)

Man kann ja die beiden unteren Felder des bisher als Logo abgebildeten Wegweisers weglassen. Das Feld mit der Karte gilt wie gesagt ohne zusätzliche Erklärung gleichermaßen für SH und DK. Ohne die unteren Felder hat das Logo auch eine praktischere Form.--Ulrich 22:08, 2. Okt 2011 (CEST)
Huch, das blaue Schild hatte ich bisher gar nicht beachtet ;-) --Ulrich 15:50, 3. Okt 2011 (CEST)

Erweiterung nach Norden

Die Strecke habe ich nun erweitert. Es fehlen noch ein paar Ortspunkte zwischen Flensburg und Viborg. Henning 14:21, 3. Okt 2011 (CEST)

Da bei einigen von Wikianern befahrenen Routen die Verifizierung nicht vermerkt ist, sollte die fehlende Verifizierung des dänischen Teils im Einleitungstext ausdrücklich erwähnt werden. Ich bin – längst verjährt – auf der Fahrt von Bremen nach Fredrikshavn mal von Flensburg bis etwa Åbenrå auf dem Hærweg gefahren. Der erste Teil war eine Landstraße mit deutlich Autoverkehr, der zweite autofrei aber durchgängig geschottert. Dabei haben sehr viele Asphaltstraßen in Jütland sehr wenig Autoverkehr.--Ulrich 15:50, 3. Okt 2011 (CEST)
Landstraßen konnte ich auf OSM nur selten und kurz feststellen. Es ist ja auch keine Direktverbindung, sondern eine ausgeschilderte Route, deren Verlauf sich im Track auch widerspiegeln sollte. Wenn du eine bessere Route hat, mach eher aus Flensburg-Aalborg eine Radweit-Strecke.
Ortspunkte sind nun auch eingetragen. Henning 18:27, 3. Okt 2011 (CEST)
Mir ging es nicht darum, eine Alternativroute vorzustellen (*). Mir ging es darum, dass Hærvejen nicht unbedingt die leichteste Route nach Norden ist, mögliche Probleme aber nicht dargestellt (nicht angemessen darzustellen) sind, solange nicht jemand eigene Erfahrungen über die Route eingebracht hat, im Gegensatz etwa zum Werra-RWW, bei dem gleich mehrere von uns über die Qualität verschiedener Streckenabschnitte schreiben konnten.
(* Meinem Mitradler auf dem Weg nach Norwegen wollte ich außer den sehenswerten Orten Kolding und Jelling auch etwas Wald bieten – Effekt: wir haben jede Anhöhe zwischen Flensburg und Fredrikshavn mitgenommen :)--Ulrich 19:04, 3. Okt 2011 (CEST)

Jelling

Auf dieser Seite wird (unterhalb der ersten beiden Fotos) darauf hingewiesen, dass Jelling nicht direkt am Hærvejen liegt ("Cykelruten passerer ikke Jelling") und wo man abzweigen muss um dorthin zu kommen. Jelling ist mit den beiden große Runensteinen vor der Kirche einer der sehenswertesten Orte Nordeuropas. Das Ensemble, zu dem auch zwei große Grabhügel gehören, hat etwas einmaliges.--Ulrich 19:34, 3. Okt 2011 (CEST)

Ist im Roadbook ergänzt. Henning 20:21, 3. Okt 2011 (CEST)
So ist das aber sehr mit heißer Feder geschrieben. Korrekt wäre m.E.:
...................................
=== Malving ===
* Abzweig nach Jelling (ca.3 km östlich). Der Kirchplatz von Jelling mit zwei großen Runensteinen und zwei großen Grabhügeln ist einer der sehenswertesten Orte Nordeuropas. (Wikipedia: Jelling)
{Geodaten …|Kreuzung}
Als kleine Straße zwischen verstreuten Bauernhöfen führt der Hærvejen weiter nach Norden
{{Kilometrierung …}}
....................................
--Ulrich 22:15, 3. Okt 2011 (CEST)