Börde-Radweg

Aus Radreise-Wiki
(Weitergeleitet von Magdeburg-Oschersleben)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Börde-Radweg
MD-OSL Logo.jpg
Börde-Radweg s.png
Länge 45 km
Höhenmeter 182 m 156 m
Link.png Gegenrichtung

Die oben dargestellte Strecke ist vereinfacht und dient nur der ersten Orientierung. Der exakte Verlauf ist unter GPS-Tracks zu finden.

Diese Querverbindung verbindet den Elberadweg mit dem Radweg Aller - Harz in Oschersleben, von wo aus es nicht weit zur Allerquelle ist, dem Beginn des Aller-Radweges. Der Weg ist vollständig beschildert und wird regional auch Börde-Radweg genannt. Mit Blick auf den Aufbau eines Fernradweges von Berlin nach Hameln, der auch Börde-Radweg heißen soll, wurde in diesem Artikel auf die Namensgebung verzichtet. Beschildert ist die Route mit einer Rübe in orangener Erde und einem Radfahrer vor blauem Himmel.


Allgemeines

Auf den ersten Blick mag die Streckenführung ab Wanzleben sehr abschweifend wirken. Leider ist der direkte Weg nur durch die Nutzung stark befahrener Landstraßen ohne Radweg möglich. Die kleinen Abstecher von der Ideallinie führen über befestigte Feldwege und machen ungefähr 5 km mehr aus. Dafür wird man mit Ruhe und schönen Ausblicken über die Landschaft belohnt.

Roadbook

Magdeburg

Geodaten: 52.129955,11.639961 Höhe 56 m (Ernst-Reuter-Allee)

Auf der Ernst-Reuter-Allee fährt man vorbei am Bahnhof zum Damaschkeplatz, dort geradeaus in die Olvenstedter Straße. Über Ampel nach links in die Goethestraße abbiegen. Der beschilderte Weg schlengelt sich jetzt über ruhige Nebenstraßen und Wege durch die Stadtteile Stadtfeld und Diesdorf. Es geht vorbei an einer Moto-Cross-Bahn und an einem Schießstand der Polizei. Der nun folgende Feldweg ist mit riesigen Kratern versehen. Ab der Hohendodenleber Chaussee verläuft die Route auf einem Radweg entlang der Kreisstraße bis nach Hohendodeleben.

0,3 km / 0 km

Magdeburg, Zentrum

Hundertwasserhaus

Geodaten: 52.130834,11.636066 Höhe 53 m (Breiter Weg/Ernst-Reuter-Allee)

14,4 km / 15 km

Hohendodeleben

Geodaten: 52.103307,11.508381 Höhe 118 m (Magdeburger Str.)

Im Ort rechts in die Wanzleber Straße abbiegen. Es geht auf der Fahrbahn durch die Felder. An der Landstraße nach links fahren, bis man Wanzleben erreicht. Dort auf die Beschilderung achten, man wird nach links durch den Ortskern geführt.

8,5 km / 23 km

Wanzleben

Geodaten: 52.060565,11.433903 Höhe 100 m (Kreisel/Ampfurther Weg)

Vom Markt in die Schulstraße fahren, dann rechts in die Ritterstraße abbiegen. Am Kreisverkehr wird es unübersichtlich: links der B246a halten, dort Garagenhöfe, Ampfurther Weg. Beim Verlassen des Ortes gibt es eine kleine Steigung. Am Ende des Weges rechts fahren, vor der Bundesstraße wieder links, entlang der Zuckerfabrik. In Klein Wanzleben wird man wieder links durch den Ortskern geführt. Von der Hauptstraße geht es gerade aus in den Ampfurther Ring, so verlässt man den Ort und gelangt über moderate Steigungen nach Meyendorf. Dort links abbiegen. Jetzt folgt eine Strecke mit langem, teilweise starkem Gefälle. Nach rechts auf die Landstraße fahren. Es gibt keinen Radweg, in der Woche stark befahren. Nach einer Linkskurve erreicht man Ampfurth.

12,5 km / 36 km

Ampfurth

Geodaten: 52.061807,11.312604 Höhe 123 m (Alte Schermker Str.)

Entlang der Landstraße durch den Ort fahren und einen guten Kilometer weiter bis Schermke. Dort gleich links abbiegen, es geht auf einen gut fahrbaren Wirtschaftsweg. An der nächsten Möglichkeit rechts abbiegen. Es geht vorbei an der Motorsport-Arena. Man gelangt schließlich ins Industriegebiet und fährt auf einem Radweg bis zur kreuzenden Landstraße. Hier endet die Beschilderung mit dem Börde-Emblem und man trifft auf den Aller-Harz-Radweg. Wer zur Allerquelle fahren möchte, fährt hier rechts auf den Radweg und wieder links nach Emmeringen, nach Oschersleben biegt man links ab und kommt direkt ins Zentrum.

9,7 km / 45 km

Oschersleben

Bhf 1 km, Nahverkehr, ebenerdiger Zugang zu den Gleisen über Bahnübergang möglich, Ticketautomat.

Geodaten: 52.031576,11.236248 Höhe 83 m (Friedrichstr.)

Zum Bahnhof an der Kreuzung Friedrichstraße rechts abbiegen, Beschilderung folgen.

GPS-Tracks

Icon Stern.png Dieser Track ist vollständig verifiziert.
Die gesamte Strecke wurde von Teilnehmern dieses Wikis abgefahren, zuletzt im April 2010. Details siehe unten.
 
Track-Verifizierung

Die nachfolgende Liste führt diejenigen Teilnehmer des Wikis auf, die die Route oder Teilabschnitte davon gefahren sind. Für andere Radreisende ist es wichtig zu wissen, wie aktuell die Routenbeschreibung ist. Wenn Du selbst die Route (oder Teile davon) gefahren bist, trage Dich bitte in die Liste ein (neuere Einträge nach oben). Mit dem Eintrag bestätigst Du anderen Lesern, dass der Track und die Routenbeschreibung zum Zeitpunkt Deiner Fahrt gestimmt haben.

Zeitpunkt Autor Abschnitt/Bemerkungen
April 2010 MartinD Gesamte Strecke

Weblinks