Radweit Aachen - Köln (retour)

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die oben dargestellte Strecke ist vereinfacht und dient nur der ersten Orientierung. Der exakte Verlauf ist unter GPS-Tracks zu finden.

radweit: Aachen - Köln
Radweitlogo156x66.gif
Radweit Aachen - Köln (retour) s.png
Länge 82 km
Höhenmeter 650 m 514 m
Link.png Gegenrichtung



Allgemeines

Die Tour führt auf angenehmen und größtenteils asphaltierten Wegen von Köln nach Aachen. Ulrich Lamm schlägt auf seinen Karten mehrere Varianten vor, hier wird bislang nur die südlichste behandelt. Diese Route führt durch die Eifel-Ausläufer und ist deshalb am Anfang hügelig. Mit dem Hürtgenwald muss ein moderater Anstieg bewältigt werden. Die nördlicheren Varianten sind anscheinend etwas flacher.

An den Hauptbahnhöfen von Aachen und Köln gibt es die Möglichkeit, zahlreiche Züge des deutschen Nah- und Fernverkehrs zur An- und Abreise nutzen. In Aachen bestehen außerdem Verbindungen in die Niederlande und nach Belgien.

Roadbook

Icon Unvollstaendig.png Das Roadbook ist noch unvollständig. Wenn Du es ergänzen kannst, hilf mit!
Höhenprofil


Köln

An Groß St. Martin in der Kölner Altstadt

Geodaten: 50.9414917,6.9626583 Höhe 46 m (Hohenzollernbrücke)

Der Dom

2,2 km / 2 km

Köln, St. Mauritius

Geodaten: 50.933067,6.944054 Höhe 58 m (Mauritiuskirchplatz)

1,9 km / 4 km

Decksteiner Weiher

Der Decksteiner Weiher bei Köln

Der Weiher, zusammen mit dem gleichnamigen Fort ein Relikt des Kölner Festungsgürtels, ist vom Knotenpunkt aus nicht zu sehen.

Geodaten: 50.9289640,6.9194611 Höhe 52 m (Wald zwischen Decksteiner Weiher und A 4)

7,6 km / 12 km

Gleuel

Der Otto-Maigler-See, eine gewässerte Braunkohlengrube oberhalb von Gleuel, ist leider mit den weiterführenden Wegen über arg steile Rampen verbunden.

Geodaten: 50.8841588,6.8422739 Höhe 85 m (Gleuel)

4,0 km / 16 km

Knappsack

Geodaten: 50.86466,6.82153 Höhe 133 m (Westseite des Kraftwerks)

4,8 km / 20 km

Balkhausen

Geodaten: 50.8556068,6.7599430 Höhe 96 m (Balkhausen)

2,1 km / 23 km

Gymnich

Schloss Gymnich war die wohl wichtigste Unterkunft für Staatsgäste der Bonner Republik.

Geodaten: 50.8423565,6.7394642 Höhe 87 m (Nordrand des Ortes)

8,9 km / 32 km

Blatzheim

In der Jülicher Börde ist zügiges Vorankommen in flachem Terrain auf guten Wegen möglich.

Geodaten: 50.8520006,6.6374603 Höhe 104 m (Blatzheim)

4,2 km / 36 km

Buir

Geodaten: 50.8576333,6.5862939 Höhe 109 m (Buir)

5,6 km / 41 km

Merzenich

Geodaten: 50.8310691,6.5255441 Höhe 136 m (Merzenich)

5,0 km / 46 km

Düren

  • Bahnhof
Der Blick von der Brücke über die Rur in Düren

Geodaten: 50.8034494,6.4772508 Höhe 128 m (Düren)

3,1 km / 49 km

Gürzenich

Geodaten: 50.7908072,6.4417788 Höhe 135 m (Gürzenich)

3,0 km / 52 km

Haus Hardt

Geodaten: 50.7791249,6.4049892 Höhe 169 m (Haus Hardt)

Hinter Gürzenich führt die Strecke durch den Hürtgenwald, einen nördlichen Eifel-Ausläufer. Der Anstieg führt stetig bis auf ca. 310 m Höhe. Die Landstraße ist wenig befahren und daher auch für Radfahrer angenehm. Dann folgt die Abfahrt in Richtung Schevenhütte.

6,5 km / 59 km

Schevenhütte

Geodaten: 50.7659159,6.3276072 Höhe 201 m (Schevenhütte)

2,2 km / 61 km

Gressenich

Geodaten: 50.7739817,6.3016740 Höhe 224 m (Gressenich)

2,6 km / 64 km

Mausbach

Geodaten: 50.7576274,6.2768956 Höhe 254 m (Mausbach)

5,4 km / 69 km

Gedau

Geodaten: 50.7591614,6.2157241 Höhe 261 m (Gedau)

12,5 km / 82 km

Aachen

  • Hauptbahnhof südöstlich der Innenstadt (Fernbahnhof) für An- und Abreise. Es bestehen außerdem Verbindungen in die Niederlande und nach Belgien. Zudem gibt es eine Busverbindung nach Maastricht.
  • Ortsinformation auf Wikivoyage:Aachen
  • Wikipedia-Artikel Aachen

Geodaten: 50.7757330,6.0822650 Höhe 179 m (Markt)

GPS-Tracks

Icon Stern.png Dieser Track ist vollständig verifiziert.
Die gesamte Strecke wurde von Teilnehmern dieses Wikis abgefahren, zuletzt Mai 2011. Details siehe unten.
 

Disclaimer: Die Tracks im Wiki unterscheiden sich bisweilen von der offiziellen Variante. Das kann sowohl an einer veralteten Version liegen, oder es ist eine bewusste Abweichung, weil es so besser zu fahren ist.

Track-Verifizierung

Die nachfolgende Liste führt diejenigen Teilnehmer des Wikis auf, die die Route oder Teilabschnitte davon gefahren sind. Für andere Radreisende ist es wichtig zu wissen, wie aktuell die Routenbeschreibung ist. Wenn Du selbst die Route (oder Teile davon) gefahren bist, trage Dich bitte in die Liste ein (neuere Einträge nach oben). Mit dem Eintrag bestätigst Du anderen Lesern, dass der Track und die Routenbeschreibung zum Zeitpunkt Deiner Fahrt gestimmt haben.

Zeitpunkt Autor Abschnitt/Bemerkungen
Mai 2011 Mart!n komplett

Weblinks