Radweit Frankfurt - Freiburg

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die oben dargestellte Strecke ist vereinfacht und dient nur der ersten Orientierung. Der exakte Verlauf ist unter GPS-Tracks zu finden.

radweit: Frankfurt – Stuttgart
Radweitlogo156x66.gif
Radweit Frankfurt - Freiburg s.png
Länge 308 km
Höhenmeter 861 m 675 m
Link.png Gegenrichtung

Diese Route vermeidet auf dem Weg von Frankfurt am Main nach Freiburg die weitgehend die dazwischen liegenden Ballungsgebiete Rhein-Neckar und Karlsruhe, aber auch Strasbourg, in dem sie von Oppenheim bis ins Unterelsass westlich des Rheins verläuft, dann aber durch die badische Ortenau.


Allgemeines

Wie bei allen radweit-Routen sollte man sich zusätzlich zum GPS-Track immer auch die radweit-Karten ausdrucken, hier Teil A (Frankfurt – Lauterbourg) und Teil B (Lauterbourg – Freiburg). Sie enthalten wesentliche Informationen zu den Wege-Eigenschaften und zur Orientierung.

Nützlich sind auch handelsübliche Karten, sofern sie das vollständige Wegenetz zeigen, etwa die hessische Freizeitkarte Odenwald Nordwest.

Routenverlauf

Die wassergebundenen Decken der im Frankfurter Stadtwald benutzten Waldwege sind gut verdichtet und daher können aber bei Regenwetter reichlich Kalkspritzer verursachen. Wie alle radweit-Routen wurde auch diese unabhängig von Wegweisungen erarbeitet. Vorhandene lokale und regionale Wegweisungen sind bei der Orientierung mal hilfreich, mal irritierend. Im Frankfurter Stadtwald ist auch auf die Namen der Waldwege zu achten, vor Ort stehen sie auf unscheinbaren Holzschildern, in der radweit-Karte sind die wichtigsten Namen eingetragen. In den Wald eingebettet sind Zeppelinheim und Waldorf (W.-Mörfelden). Die Route durch den Wald führt teilweise recht nahe am Rhein-Main-Flughafen vorbei. Da immer noch einiges an Wald zwischen dem Weg und dem Flugfeld liegt, ist die Belastung durch den Fluglärm aber etwa dieselbe wie im übrigen Rhein-Main-Gebiet.

Nach der Rheinquerung mit der Fähre Nierstein führt die Route am Fuß der Hügel Rheinhessens nach Worms. Die Straße durch die Weindörfer ist durch die Verlegung der B 4 in die Ebene weitgehend vom Durchgangsverkehr entlastet. Im Worms knickt die Route am Marktplpatz von Süd-auf Südwestrichtung, nur durch eine Häuserzeile vom Dom getrennt. Dann folgt man auf kleinen und mittleren Straßen dem Rand zwischen niedrigen Hügeln und dem Auenniveau.

Zwischendurch fährt man auch auf asphaltierten oder betonierten Wirtschaftswegen durch Gemüseäcker. Am Rand des Ballungsraums Karlsruhe gibt es schnurgerade Waldwege mit leider rauhen Belägen aus Schotter oder Uraltasphalt, unter denen eine Pipeline verläuft. Die asphaltierte Alternative führt erst durch die pfälzischen Vororte von Karlsruhe, dann aber auf dem Rheinradweg.

Nach wenigen Kilometern Unterelsass wechselt man wieder nach Deutschland. Dort fährt man erst auf den Asphaltstraßen auf der Rückseite des Rheindeichs, dann auf kleinen und mittleren Straßen durch Felder und Dörfer der Ortenau und des Breisgaus.

Roadbook

Frankfurt, Eiserner Steg

Geodaten: 50.1073889,8.6824222 Höhe 90 m (Schaumainkai / Eiserner Steg)

Verlauf innerhalb Frankfurts:

  • Vom Holbeinsteg durch die verkehrsberuhigte Holbeinstr. südwärts.
  • Nach Überqueren der Mörfelder Landstr. halbrechts in den Ziegelhüttenweg, der zuerst durch Wohngebiet, dann weiterhin asphaltiert durch Kleingärten bis an den Rand des Stadtwaldes führt.
  • Am Ende nach links in die Gablonzer Straße und gleich wieder nach rechts in den asphaltierten Ziegelhüttenweg durch eine Kleingartenkolonie.

3,2 km / 3 km

Frankfurt-Louisa

Geodaten: 50.085377,8.673369 Höhe 107 m (Ziegelhüttenweg / Bodenbacher Weg)

Weiter auf überwiegend wassergebundenen Forstwirtschaftswegen und Ortsstraßen nach Zeppelinheim:

  • Eine Bahnlinie unterqueren, weiter nach rechts und eine Bahnlinie überqueren.
  • Nach der Überquerung nach links und dem Forstwirtschaftsweg bis zur nächsten Straße folgen
  • Auf dem Radweg ca. 50 m nach rechts, die Straße überqueren und dem Schild zum Hundesportverein folgen.
  • Dem Forstwirtschaftsweg in Nachbarschaft zur Bahnlinie bis zur Autobahnunterführung folgen.
  • Danach biegt der Weg halb rechts ab. Man folgt ihm, bis mitten im Wald ein Schild zur Autobahn zeigt (kein Witz).
  • Wo die Wegweisung zur Autobahn rechts abbiegt fährt man geradeaus weiter und gelangt zu einem großen Kreisverkehr. Der Radweg umrundet diesen Kreisverkehr südlich und überquert dabei dessen südliche Zufahrt. Von den Ausmaßen dieser Straße sollte man sich nicht einschüchtern lassen, tatsächlich ist sie jederzeit leicht zu überqueren.
  • Kurz vor der Straße nach links und nach ca. 80 m nach rechts zwei Fahrspuren überqueren.
  • Nach der Überquerung nach rechts in einem weiten Bogen entlang einer Autobahnauffahrt.
  • Wo man sich von dieser etwas entfernt scharf rechts (Ziegelschneise) und an der nächsten Wegekreuzung rechts. Nun ist man in der Hundertmorgenschneise, der man bis Zeppelinheim folgt.

8,5 km / 12 km

Zeppelinheim

Bhf 300 m, Haltepunkt für S-Bahn Linie 7 Frankfurt - Riedstadt, stufenfreie Zufahrt zur Unterführung und zum Bahnsteig, Tarifverbund RMV

Hier besteht die Möglichkeit zu einem Abstecher zum 1,0 km entfernten Gelände des Frankfurter Flughafens. Dazu die Bahnlinie unterqueren und anschließend die Autobahn überqueren. Von einem erhöhten Standort aus hat man einen guten Blick auf die Start- und Landebahn. Gleichzeitig verläuft ab hier ein Radweg um das gesamte Flughafengelände. Nach dem hier aufgestellten Radwegweiser erreicht man Terminal 2 nach 2,6 km. Somit ist es Reiseradlern der "Luftfraktion" möglich, standesgemäß mit dem Rad bis zu den Abfertigungsgebäuden des Flughafens zu gelangen.

Geodaten: 50.034168,8.613764 Höhe 116 m (Hundertmorgenstr. / Flughafenstr.)

Auf gesandeten Wirtschaftswegen und Ortsstraßen über Walldorf nach Mörfelden.

  • Nach ca. 1,5 km an einer Wegkreuzung dem Radwegweiser nach rechts bis kurz vor der Bahnlinie folgen.
  • Weiter geradeaus entlang der Bahnlinie bis nach Walldorf.
  • In Waldorf auf der Straße weiterhin der Bahnlinie folgen, direkt am Bahnhof vorbei und am Ende der Straße geradeaus auf dem gesandeten Wirtschaftsweg weiter parallel zur Bahnlinie bis zum Ortseingang von Mörfelden fahren.
  • Ab dem Ortseingang auf der Frankfurter Straße in Richtung Zentrum.

4,2 km / 16 km

Walldorf (Mörfelden-W.)

Geodaten: 50.005943,8.58443 Höhe 109 m (Lindenweg)

8,5 km / 24 km

Mönchbruch

Waldwegkreuzung 400 m südlich des ehem. Jagdschlosses

Geodaten: 49.973452,8.506722 Höhe 105 m (Mönchbruchpfad / Rüsselsheimer „Straße“)

6,1 km / 30 km

Nauheim

  • Bahnhof (Strecke: Mainz – Bischofsheim – Nauheim – Groß-Gerau - Darmstadt)

Bahnunterführung in Bau, alter Bahnübergang bis zu deren Fertigstellung nur noch für Fuß und Rad.

Geodaten: 49.941917,8.450407 Höhe 90 m (Bahnhof)

3,9 km / 34 km

Trebur

Geodaten: 49.922628,8.411241 Höhe 89 m (Groß-Gerauer Str. (L 3012), Brücke über den Schwarzbach)

4,9 km / 39 km

Geinsheim

Geodaten: 49.881126,8.395762 Höhe 91 m (Oppenheimer Str. / Treburer Str. / Wallerstädter Str.)

3,8 km / 43 km

Nierstein, Fähre

Geodaten: 49.864973,8.352042 Höhe 86 m (Fähranleger)

2,6 km / 46 km

Oppenheim

  • Bahnhof (Strecke: Mainz – Worms)

Geodaten: 49.845753,8.352611 Höhe 89 m (Friedrich-Ebert-Str. / Wormser Str.)

3,8 km / 50 km

Ludwigshöhe

Geodaten: 49.815999,8.342976 Höhe 97 m (Wormser Str./ Mittelstr.)

2,2 km / 52 km

  • Bahnhof (Strecke: Mainz – Worms)

Guntersblum

Geodaten: 49.797581,8.345793 Höhe 91 m (Hauptstr./ Alsheimer Str.)

3,7 km / 55 km

Alsheim

  • Bahnhof (Strecke: Mainz – Worms)

Geodaten: 49.765615,8.340334 Höhe 93 m (Bachstr./ Bahnhofstr.)

3,0 km / 58 km

Mettenheim

  • Bahnhof (Strecke: Mainz – Worms)

Geodaten: 49.740171,8.326365 Höhe 95 m (Kirchgasse / Bahnhofstr./ Hauptstr.)

5,1 km / 63 km

Osthofen

Geodaten: 49.699223,8.325453 Höhe 93 m (Kreisverkehr Herrnsheimer Str./ Wonnegaustr.)

9,2 km / 73 km

Worms, Altstadt

Nur durch eine Häuserzeile ist der Marktplatz vom Park um den Dom getrennt.

Geodaten: 49.630491,8.361569 Höhe 103 m (Marktplatz)

1,2 km / 74 km

Worms, Speyerer Straße

Geodaten: 49.621109,8.352951 Höhe 94 m (Speyerer Straße (Name knickt ab) / Hochheimer Str.)

4,7 km / 79 km

Klein-Niedesheim

Geodaten: 49.587667,8.322431 Höhe 101 m (Wormer Str./ Großniedesheimer Str.)

Im Bogen die Hügelkante herab, dann rechts.

1,5 km / 80 km

Groß-Niedesheim

Geodaten: 49.575075,8.312675 Höhe 98 m (Hauptstr./ Beindersheimer Str.)

Geradeaus fahren, nicht der Vorfahrt folgen!

3,7 km / 84 km

Heßheim

Geodaten: 49.544515,8.309214 Höhe 98 m (Hauptstr./ Frankenthaler/ Lambsheimer Str)

5,6 km / 89 km

Lambsheim

  • Bahnhof (Verbindung Frankenthal – Lambsheim – Freinsheim – Grünstadt)

Geodaten: 49.506743,8.289496 Höhe 100 m (Mühltorstr./Fußgönheimer Str.)

2,8 km / 92 km

Maxdorf

  • Haltestelle der OEB (Rhein-Haardt-Bahn: Mannheim – Ludwigshafen – Maxdorf – Fußgönheim – Bad Dürkheim)

Geodaten: 49.48169,8.286481 Höhe 99 m (Heidweg / Hauptstr.)

2,6 km / 95 km

Fußgönheim

  • Haltestelle der OEB (Rhein-Haardt-Bahn: Mannheim – Ludwigshafen – Maxdorf – Fußgönheim – Bad Dürkheim)

Geodaten: 49.46116,8.291422 Höhe 100 m (Bahnhofstr./ Amtsstr./ Speyerer Str.)

4,7 km / 100 km

Dannstadt-Schauernheim

Geodaten: 49.424483,8.318386 Höhe 103 m (Hauptstr./ Kirchenstr.)

5,1 km / 105 km

Böhl

Geodaten: 49.386726,8.296123 Höhe 114 m (Hauptstr./ Kirchenstr.)

3,5 km / 108 km

Iggelheim

Geodaten: 49.359856,8.313247 Höhe 108 m (Luitopldstr./Hanhofer Str.)

4,2 km / 112 km

Hanhofen-Eichenhof

Geodaten: 49.327209,8.340603 Höhe 110 m (Hanhofer Straße / Waldrand)

4,2 km / 117 km

Harthausen

Geodaten: 49.295147,8.345334 Höhe 108 m (Speyerer Str./ Schwegenheimer Str.)

2,9 km / 119 km

Schwegenheim

Geodaten: 49.271357,8.333961 Höhe 114 m (Hauptstr./ Höllengasse)

10,8 km / 130 km

Bellheim

  • Bahnhof, Strecke Germersheim – Wörth a. Rhein
  • Anschluss an den Kraut-und-RübenRadweg

Geodaten: 49.190564,8.28411 Höhe 116 m (Hauptstr./ Rülzheimer Str.)

3,4 km / 134 km

Rülzheim

  • Bahnhof, Strecke Germersheim – Wörth a. Rhein

Geodaten: 49.160898,8.291392 Höhe 111 m (Bahnhofstr./ Neue Landstr.)

5,1 km / 139 km

Rheinzabern

  • Bahnhof, Strecke Germersheim – Wörth a. Rhein

Geodaten: 49.117916,8.278378 Höhe 113 m (Hauptstr./ Rapengasse/ Außendorf)

2,1 km / 141 km

Jockgrim

Geodaten: 49.10035,8.276779 Höhe 113 m (L 540 / Buchstr.)

6,8 km / 148 km

Wörth a. Rhein, Waldrand

Geodaten: 49.05201,8.242519 Höhe 119 m (Richard-Wagner-Str./ Hans-Martin-Schleyer-Str.)

10,4 km / 158 km

Neulauterburg

  • Anschluss an den Pamina-Radweg

Geodaten: 48.978316,8.182403 Höhe 115 m (Kreuzung an der Grenze)

2,7 km / 161 km

Lauterbourg, Hafen

Geodaten: 48.958979,8.192164 Höhe 108 m (Waldrand)

6,8 km / 167 km

Münchhausen

Geodaten: 48.918458,8.148602 Höhe 112 m (Brücke über die Sauer)

4,3 km / 172 km

Seltz

Fährzeiten  Mo – Fr   Sa, So, Fei 
 1.4. – 30.9.   6:30 – 20:00   6:30 – 22:00 
 1.10. – 31.3.   6:30 – 19:00   7:00 – 19:00 

Geodaten: 48.888476,8.131594 Höhe 114 m (Fähranleger)

6,5 km / 178 km

Beinheim, Rheinbrücke

Geodaten: 48.8481861,8.1116333 Höhe 116 m (Rheinbrücke über dem Uferradweg)

2,4 km / 181 km

Wintersdorf

Geodaten: 48.841858,8.134213 Höhe 115 m (Kreisverkehr Dorfstr./L78b)

2,9 km / 184 km

Schleuse Iffezheim

  • Anschluss über die Rheinbrücke aufs linke Rheinufer bis voraussichtlich Mitte 2012 für den Radverkehr gesperrt.

Deutsche Seite der Rheinbrücke an der Staustufe Iffezheim.

Geodaten: 48.832417,8.114625 Höhe 115 m (B 500 / Rheindeich)

16,2 km / 200 km

Greffern, Fähre

  • Anschluss: Rheinfähre nach Drusenheim

Geodaten: 48.753761,7.973328 Höhe 123 m (An der Rheinfähre)

12,3 km / 212 km

Freistett

Geodaten: 48.667272,7.935373 Höhe 129 m (Rheinstr./ Tiefentalstr.)

2,2 km / 214 km

Rheinbischofsheim

Geodaten: 48.652161,7.924562 Höhe 132 m (Hauptstr./ Sternenstr.)

5,6 km / 220 km

Zierolzhofen

Geodaten: 48.609449,7.904635 Höhe 135 m (Klausenstr./ Grießenstr.)

5,2 km / 225 km

Legelshurst

Geodaten: 48.569014,7.914327 Höhe 139 m (Legelshurster Str./ Orloffener Str.)

4,3 km / 229 km

Willstätt

Willstätt liegt an den Verkehrswegen vom Scharzwaldrand nach Kehl und Straßburg

Geodaten: 48.541513,7.893468 Höhe 146 m (Hauptstr./ Sandgasse)

3,9 km / 233 km

Hesselhurst

Geodaten: 48.516939,7.883914 Höhe 142 m (Ortenaustr./ Waldseestr.)

9,9 km / 243 km

Dundenheim

Geodaten: 48.450439,7.825457 Höhe 147 m (Langemattstr./ Offenburger Str.)

2,4 km / 246 km

Ichenheim

Geodaten: 48.43687,7.806217 Höhe 148 m (Kreuzstr./ Rheinstr./ Heerstr.)

4,6 km / 250 km

Meißenheim

Geodaten: 48.408247,7.775928 Höhe 148 m (Hauptstr./ Lahrer Str.)

3,3 km / 254 km

Schwanau

Geodaten: 48.384785,7.755693 Höhe 149 m (Oberdorfstr./ Schwarzwaldstr.)

4,2 km / 258 km

Nonnenweier

Geodaten: 48.349633,7.759856 Höhe 156 m (Neue Rheinstr./ Ottenheimer Str.)

7,2 km / 265 km

Kappel

(Gemeinde Kappel-Grafenhausen)

Geodaten: 48.292327,7.741652 Höhe 163 m (Löwenstr./ Rathausstr./ Mühlenstr.)

3,9 km / 269 km

Rust

  • Lebensmittelmarkt an der Straßenecke (mit Blick auf den Freizeitpark Europapark)
  • Lebensmitteldiscounter im Gewerbegebiet südöstlich

Geodaten: 48.262022,7.723896 Höhe 166 m (Hausener Str. (L104) / Draisstraße)

15,6 km / 284 km

Riegel, elzabwärts

Geodaten: 48.154026,7.754738 Höhe 175 m (Leopoldstr./ Teninger Str.)

0,6 km / 285 km

Riegel, Dorf

Geodaten: 48.149528,7.753904 Höhe 178 m (Bahnübergang Hauptstr.)

6,6 km / 292 km

Nimburg

Geodaten: 48.106331,7.771789 Höhe 184 m (Breisacher Str./Kaiserstuhlstr.)

4,6 km / 296 km

Neuershausen

Geodaten: 48.068815,7.770397 Höhe 192 m ( Rathausstr./Eichstetter Str.)

2,3 km / 299 km

Hugstetten

Geodaten: 48.051086,7.780593 Höhe 200 m (Landstr./ Königsberger Str.)

9,8 km / 308 km

Freiburg

Geodaten: 47.993659,7.845401 Höhe 281 m (Werthmannstr./Rempartstr.)

GPS-Tracks

Icon Stern.png Dieser Track ist vollständig verifiziert.
Die gesamte Strecke wurde von Teilnehmern dieses Wikis abgefahren, zuletzt Mai/Oktober 2011. Details siehe unten.
 
Track-Verifizierung

Die nachfolgende Liste führt diejenigen Teilnehmer des Wikis auf, die die Route oder Teilabschnitte davon gefahren sind. Für andere Radreisende ist es wichtig zu wissen, wie aktuell die Routenbeschreibung ist. Wenn Du selbst die Route (oder Teile davon) gefahren bist, trage Dich bitte in die Liste ein (neuere Einträge nach oben). Mit dem Eintrag bestätigst Du anderen Lesern, dass der Track und die Routenbeschreibung zum Zeitpunkt Deiner Fahrt gestimmt haben.

Zeitpunkt Autor Abschnitt/Bemerkungen
Juni 2011 Ulamm Freiburg – Frankfurt

Links