Rohloff

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Rohloff AG ist ein Unternehmen aus Fuldatal bei Kassel. Sie wurde 1986 gegründet und Anfang der 90er Jahre bekannt als Hersteller hochpreisiger, aber auch sehr hochwertiger Fahrrad-Schaltungsketten (Modell SLT-99). Das Firmenlogo besteht aus einer Silhouettenzeichnung eines schwarzen Raben auf gelbem Grund.

Rohloff stellt pro Jahr (Stand 2005) 15.000 Nabenschaltungen her, wobei die Speedhub 500/14 die einzige am Markt erhältliche Nabenschaltung mit 14 Gängen für Fahrräder ist, die eine herkömmliche Kettenschaltung ersetzen kann.

Rohloff beschäftigt 34 Mitarbeiter (Stand 2005).

Weitere Produkte des Unternehmens sind Spezialwerkzeug wie das Kettennietwerkzeug "Rohloff Revolver", Verschleißlehren für Ketten und Kränze, sowie eine Kettenschmiervorrichtung (Lubmatic) und das dazugehörige biologisch abbaubare Kettenschmieröl Oil of Rohloff.