Tour-002

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vaterstetten - Venedig, Variante 1


Roadbook

Höhenprofil



Abschnitt 1: München - Salzburg

Vaterstetten

Geodaten: 48.1048417,11.7832167 Höhe 545 m (Vaterstetten)

10,0 km / 10 km

Kirchseeon

Geodaten: 48.069101,11.891535 Höhe 545 m (Brücke über Bahnlinie)

Landstraße.

Wer sich einen Kilometer sparen will, dafür aber eine Schotterstrecke in Kauf nimmt, kann in Kirchseeon vor der Bahnbrücke nach links abbiegen und direkt neben der Bahnstrecke bis zum Grafinger Bahnhof fahren.

2,2 km / 12 km

Fürmoosen

Geodaten: 48.051658,11.899506 Höhe 545 m (Ortsmitte)

6,0 km / 18 km

Grafing

Geodaten: 48.0453056,11.9662028 Höhe 522 m (Grafing)

6,8 km / 25 km

Jakobneuharting

Geodaten: 48.0294972,12.0468361 Höhe 520 m (Jakobneuharting)

12,9 km / 38 km


Abschnitt 2: Inn (retour)

Griesstätt

Geodaten: 47.9936278,12.1758889 Höhe 490 m (Griesstätt)

19,2 km / 57 km

Rosenheim

Geodaten: 47.8558444,12.1416361 Höhe 444 m (Brücke)

10,5 km / 68 km

Neubeuern

Geodaten: 47.7771500,12.1322222 Höhe 452 m (Neubeuern)

21,2 km / 89 km

Kiefersfelden (D)

Geodaten: 47.6143417,12.1975167 Höhe 487 m (Kiefersfelden (D))

5,2 km / 94 km

Kufstein (A)

Geodaten: 47.5827667,12.1688528 Höhe 503 m (Kufstein (A))

15,2 km / 109 km

Wörgl

Geodaten: 47.4925917,12.0553806 Höhe 500 m (Wörgl)

17,4 km / 127 km

Brixlegg

Geodaten: 47.4331028,11.8733917 Höhe 516 m (Brixlegg)

4,8 km / 131 km

Ziller-Brücke

Geodaten: 47.4015528,11.8371444 Höhe 522 m (Ziller-Brücke)

6,1 km / 138 km

Jenbach

Geodaten: 47.3849806,11.7742944 Höhe 528 m (Jenbach)

28,2 km / 166 km

Hall

Geodaten: 47.2769611,11.5056222 Höhe 560 m (Hall)

9,4 km / 175 km

Innsbruck

Geodaten: 47.2732167,11.3945000 Höhe 576 m (Innsbruck)

28,9 km / 204 km

Telfs

Geodaten: 47.3008083,11.0742306 Höhe 620 m (Telfs)

10,0 km / 214 km

Mötz

Geodaten: 47.2758389,10.9563639 Höhe 641 m (Mötz)

10,1 km / 224 km

Ötztal-Bahnhof

Geodaten: 47.2378667,10.8484833 Höhe 681 m (Ötztal-Bahnhof)

10,2 km / 234 km


Abschnitt 3: Via Claudia Augusta

Brennbichl

Geodaten: 47.224591,10.749675 Höhe 718 m (Brennbichl)

19,5 km / 254 km

Landeck

Hinter Landeck

Wer ab Landeck den Aufstieg nach Nauders scheut, kann ab Bahnhof den Postbus nehmen.

  • Radshuttle auf den Reschenpass (Landeck - Fließ - Prutz - Ried - Tösens - Pfunds - Nauders) Info als PDF-Download.

Geodaten: 47.1442306,10.5644389 Höhe 790 m (Landeck)

31,2 km / 285 km

Pfunds (A)

Geodaten: 46.9678917,10.5435472 Höhe 977 m (Pfunds (A))

  • Zur Strecke Pfunds - Martina - Nauders - Reschen siehe auch den Artikel Reschenpass.

13,0 km / 298 km

Martina (CH)

Martina

Geodaten: 46.8848667,10.4643861 Höhe 1039 m (Martina (CH))

Gleich nach der Schweizer Grenzstation erklimmt man in einigen Serpentinen, relativ verkehrsarm, die Norbertshöhe (1461 m). Genau 11 numerierte Kehren mit einer maximalen Steigung von 8%, also auch für Alpen-Anfänger machbar, müssen überwunden werden. Wer diesen Anstieg nicht mit eigener Kraft bewältigen möchte, kann den Postbus nehmen.

Bemerkenswert ist der Wechsel der Landschaften vom grünen und schmalen Inntal im Engadin zum sonnendurchfluteten Vinschgau hinter dem Reschenpass.

7,7 km / 306 km

Nauders (A)

Am Schloss Nauders vorbei zum Reschenpass

Geodaten: 46.8883861,10.5019889 Höhe 1343 m (Nauders (A))

Auf asphaltierten Nebenstraßen und Landwirtschaftswegen mit leichter Steigung zum Grenzübergang auf der Passhöhe.

4,9 km / 311 km

Reschenpass

Passhöhe 1504 m.
Nähere Details zur Umgebung und den Streckenalternativen finden sich im Artikel Reschenpass

Geodaten: 46.8484250,10.5055944 Höhe 1504 m (Reschenpass)

Asphaltierter Radweg, zunächst straßenbegleitend, danach auf separatem Weg zum Reschensee.

2,5 km / 313 km

Reschen am See

Geodaten: 46.830146,10.512912 Höhe 1500 m (Reschen am See)

15,3 km / 328 km

Burgeis (I)

Geodaten: 46.7102694,10.5282139 Höhe 1205 m (Burgeis (I))

5,7 km / 334 km

Glurns

Geodaten: 46.6707889,10.5529972 Höhe 914 m (Glurns)

9,1 km / 343 km

Prad am Stilfserjoch

Geodaten: 46.6174028,10.5933000 Höhe 909 m (Prad am Stilfserjoch)

13,9 km / 357 km

Schlanders

Geodaten: 46.6212917,10.7648222 Höhe 728 m (Schlanders)

35,3 km / 392 km

Meran

Geodaten: 46.6692361,11.1565333 Höhe 309 m (Meran)

32,4 km / 425 km

Bozen

Geodaten: 46.4735389,11.3098528 Höhe 240 m (Bozen)

Ab Bozen verläuft die VCA auf dem Etsch-Radweg

14,9 km / 440 km

Auer

Geodaten: 46.3525778,11.2878167 Höhe 217 m (Auer)

Zur aktuellen Situation zwischen Auer und Trient siehe diesen Forumsbeitrag (bis November 2010).

14,2 km / 454 km

Salurn

Auf dem Etschdamm hinter Salurn


Geodaten: 46.2437667,11.2055667 Höhe 207 m (Brücke)

30,0 km / 484 km

Trento

Geodaten: 46.0699194,11.1157028 Höhe 189 m (Brücke)

Im weiteren wird hier die "Hauptstrecke" beschrieben. Die Alternativstrecke führt ab Trento über Verona nach Ostiglia/Po. Hinter Rovereto besteht die Möglichkeit, den Gardasee mit "einzubauen" (über Mori nach Torbole auf straßenbegleitendem Radweg).

Die direkte Strecke ins Valsugana wird von einer Schnellstraße mit Tunnels eingenommen. Sie kann auf der alten Strada della Valsugana umgangen werden, auf Kosten von 300 Hm. Man kann sich den Weg auch mit Bahn oder Bus (jeweils mit kurzer Taktzeit) erleichtern.

Hier die Beschreibung in umgekehrter Richtung von Pergine nach Trient: Von Pergine verläuft parallel zur SS47 eine weitere Straße, auf der man nach Civezzano kommt. Dort im Ort in Richtung der Tunnelschluchten. Am Hang über der Schnellstraße, südlich von Civezzano eine kleine Straße direkt in den Berg rein, versperrt von einem großen runden Schild: 'Strada chiusa'. Steil bergan bis zu einem Tor (das Werk Civezzano der ehemaligen Festung Trient). Dann runter immer weiter, bis man am Schloss in Trento herauskommt. Grund der Sperrung war eine Decken-Baustelle, über die man drüberlaufen konnte. An der gesamten Strecke keinerlei Beschilderung, weder für Rad noch für Auto.

Aus Richtung Trento/Trient ist es nicht leicht zu finden. Orientierung und Steigung aus Richtung Pergine jedoch gut möglich.

13,7 km / 498 km

Pergine Valsugana

Geodaten: 46.0596750,11.2370972 Höhe 472 m (Bahnhof)

31,6 km / 529 km

Borgo Valsugana

Geodaten: 46.0532917,11.4580111 Höhe 390 m (Borgo Valsugana)

51,8 km / 581 km

Feltre

Geodaten: 46.0173917,11.9039750 Höhe 271 m (Feltre)

23,9 km / 605 km

Valdobbiadene

Geodaten: 45.9013111,11.9955528 Höhe 258 m (Valdobbiadene)

54,3 km / 659 km

Treviso

Geodaten: 45.6658833,12.2554139 Höhe 12 m (Treviso)

25,9 km / 685 km

Quarto d'Altino

Zwischen Quarto und Altino

Geodaten: 45.5810556,12.3736972 Höhe 3 m (Brücke)

In Quarto d'Altino auf der asphaltierten "Via C. Augusta" (am gleichnamigen Straßenschild befindet sich noch ein touristisches Hinweisschild "pista ciclopedonale - Percorso della Memoria"), die später in einen geschotterten Weg übergeht.

9,2 km / 694 km

Altino

Ponte della Liberta

Vermutlich historischer Anfangspunkt der Via Claudia Augusta. Ausgrabungen im Archäologischen Museum

Geodaten: 45.5367472,12.3983556 Höhe -2 m (Altino)

Weiter auf Nebenstraßen, vorbei am Flughafen Marco Polo nach Mestre. Über die Ponte della Libertà in die Lagunenstadt. Kurz vor Venedig wird der Fuß-/Radweg etwas eng. Mit etwas Geschick und Vorsicht sollte man die Stadt aber gut erreichen.

Wer seine Reise über den Lido di Venezia fortsetzen möchte, muss unmittelbar hinter der Lagunenbrücke rechts nach Tronchetto abbiegen und der Ausschilderung "Ferryboat Lido" folgen.

Venezia

Offiziell ist das Radfahren bis zur Piazzale Roma erlaubt. Seit 2008 führt eine neue Brücke über den Canal Grande direkt zum Bahnhof.

GPS-Tracks