Vorlage Diskussion:Geodaten

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Irgendwie funktioniert die Einbindung von {{{PAGENAMEE}}} noch nicht. --Jmages 11:34, 2. Apr 2010 (CEST)

War eine Klammer zu viel. Jetzt sollte es gehen. Wenn ich in Radfernweg-Testseite auf die Koordinate von Ladenburg klicke, kommt wie erwartet Bamberg ;-) -- StefanS 12:02, 2. Apr 2010 (CEST)
Uff - Danke! Ich habe dreimal nachgezählt;-) Ich brauche eine Brille ...--Jmages 18:22, 2. Apr 2010 (CEST)
Es war durchaus wohlgeklammert, aber eben drei geschweifte Klammern um PAGENAMEE statt zweien. -- StefanS 18:53, 2. Apr 2010 (CEST)

Geodaten auf dem Track?

Sollten die Geodaten eines Ortes auf dem jeweiligen Track liegen oder einen beliebigen, aber markanten Punkt des Ortes, der gar nicht auf dem Track liegen muss, als Mittelpunkt haben? Bei der Änderung der Daten von Rosdorf in Weser-Harz-Heide war ich erstaunt, wie sehr sich so eine kleine Veränderung gleich auf die Strecke auswirkt... Ich habe hier mal begonnen, Jürgens Anleitung auszuformulieren, ist das so richtig? Bitte ändern, wenn Bedarf. --Tine 12:10, 21. Apr 2010 (CEST)

Die Ortskoordinaten müssen unbedingt auf dem Track liegen. Das hat mehrere Gründe. Erstens wird die Kilometerberechnung genauer. Zweitens soll jemand, der ohne GPS-Gerät unterwegs ist, falls er mal von der Strecke abgekommen ist, die Strecke anhand des markanten Ortspunktes wiederfinden können. Notfalls durch Fragen an die einheimische Bevölkerung. Bei Fragen z.B. nach dem Weser-Harz-Heide Radweg dürften die meisten keine Ahnung haben, wohingegen den Kreisel in Rosdorf jeder Anwohner kennt. Last but not least brauchen wir für einen Routenplaner ebenfalls Ortspunkte, die auf dem Track liegen (Knotenpunkte). Schöne Grüße, --Jürgen 12:38, 21. Apr 2010 (CEST)