Diskussion:Die Boucles de la Haute-Saone: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Neuer Abschnitt Aufnahme in Regionale Radwanderwege ?)
(Aufnahme in Regionale Radwanderwege ?)
Zeile 89: Zeile 89:
  
 
Hallo, was meint Ihr, gehören die ''Boucles'' auch in die Kategorie Regionale Radwanderwege ? Ich würde sie gerne dort einstellen, weil man dadurch leichter auf sie aufmerksam wird, sie besser findet. --[[Benutzer:Mütze|Mütze]] ([[Benutzer Diskussion:Mütze|Diskussion]]) 07:26, 9. Jan. 2017 (CET)
 
Hallo, was meint Ihr, gehören die ''Boucles'' auch in die Kategorie Regionale Radwanderwege ? Ich würde sie gerne dort einstellen, weil man dadurch leichter auf sie aufmerksam wird, sie besser findet. --[[Benutzer:Mütze|Mütze]] ([[Benutzer Diskussion:Mütze|Diskussion]]) 07:26, 9. Jan. 2017 (CET)
 +
 +
: Von mir aus schon, was meint Jürgen? (Er ist wohl krank derzeit, daher lass uns noch einen Moment warten.)
 +
: Ich hätte noch einen Vorschlag zur weiteren Untergliederung, ich mach es mal und Du darfst alles wieder rausschmeißen, wenn Du magst. --[[Benutzer:Tine|Tine]] ([[Benutzer Diskussion:Tine|Diskussion]]) 14:11, 9. Jan. 2017 (CET)

Version vom 9. Januar 2017, 14:11 Uhr

Fertigstellung dieser Seite

Ich habe in meinem Rechner die 21 Tracks dieser Rundkurse vorliegen und bilde mir auch ein, diese alle mal an Jürgen gesandt zu haben, damit (falls technisch möglich) alle 21 Boucles auf der Karte angezeigt werden können. Denn nur wenn man alle Boucles auf einen Blick sieht, erkennt man, wie dadurch ein zusammenhängendes Netz an Rundtouren entsteht, das zu einer längeren Radwandertour mit mehreren Übernachtungen einlädt.

Nur ist das Einpflegen der 21 Tracks in die gleiche Google-Maps Karte wahrscheinlich ein Riesenaufwand, oder ? Sollen wir für diese Seite eine andere Lösung suchen ? So könnte ich z. B. einen Screenshot von OpenCycleMap erstellen, auf der alle 21 Boucles zu sehen sind, dann würde halt eine Grafik statt der üblichen GoogleMap-Karte oben erscheinen. Oder ich frage die Verantwortlichen, ob ich die von ihnen herausgegebene Karte hier veröffentlichen darf (als JPG oder PNG). Was meint Ihr dazu ? --Mütze (Diskussion) 08:40, 8. Dez. 2016 (CET)

Sind das 21 Rundkurse oder ist das ein Rundkurs, den Du derzeit in Form von 21 Tracks dokumentiert vorliegen hast? Im ersteren Fall müssten wir 21 regionale Radrouten draus machen, im zweiten Fall aus den 21 Tracks einen machen. --Tine (Diskussion) 08:48, 8. Dez. 2016 (CET)

Es handelt sich um 21 von einander unabhängige Rundkurse, die perfekt in beide Richtungen ausgeschildert sind. Sie liegen aber so, daß sie sich gegenseitig berühren, bzw. in beradelbarer Nähe sind. Also 21 Rundkurse, die ein großes Netzwerk bilden. --Mütze (Diskussion) 08:54, 8. Dez. 2016 (CET)

Dann führt aufgrund der Organisationsstruktur des Wikis nichts drum herum, 21 verschiedene Roadbooks anzulegen, damit sie mit ins Netzwerk aufgenommen werden können...--Tine (Diskussion) 09:05, 8. Dez. 2016 (CET)

Wenn das so ist, dann ist es eben so, und ich kümmere mich darum. Nur damit kein Mißverständnis entsteht, auf der gleichen Seite ("Boucles de la Haute Saône) lege ich 21 Roadbooks an ? Ich lege nicht 21 Seiten an (Boucle Nr 1, Boucle Nr 2 und so weiter ), oder ? Und nutzt es denn überhaupt was, daß ich die 21 Tracks im KML Format vorliegen habe ? --Mütze (Diskussion) 09:14, 8. Dez. 2016 (CET)

Nein, genau genommen musst Du nun 21 Seiten anlegen, jeweils mit eigenständigem Roadbook und Track, eine für Boucle Nr 1, Boucle Nr 2 usw. ... Puh! Lass uns mal abwarten, was Jürgen dazu sagt, er ist es, der dann die 21 Seiten ins Netz einpflegen muss, das kann außer ihm keiner. KML ist kein Problem, Du musst sie nur in .kmz konvertieren, geht nach meiner Erinnerung problemlos mit Google Earth. --Tine (Diskussion) 09:55, 8. Dez. 2016 (CET)
Gut, dann warte ich einfach ab, was Jürgen sagt. Aber wenn man wirklich pro Boucle eine Seite anlegen muß, dann mache ich es halt. Konvertierung von KML nach KMZ habe ich noch nie gemacht, mit Google Earth kenne ich mich auch nicht aus. Aber, wie gesagt, jetzt warte ich mal, was Jürgen so denkt. Bis denn, --Mütze (Diskussion) 10:07, 8. Dez. 2016 (CET)

Ich würde folgendes vorschlagen: Ein Screenshot von der OSM-Karte für die Übersicht. Da sind dann alle Rundkurse durchnumeriert drauf und das ersetzt unsere GoogleMaps-Karte. Dann auf der gleichen Seite die Streckeninfos zu jedem Boucle mit jeweils dem Track als Link. Das wäre dann zwar kein Roadbook-Format aber für eine Übersicht reicht es. --Jürgen (Diskussion) 13:02, 8. Dez. 2016 (CET)

Das erscheint mir die klügste Lösung. Oben die Übersicht zu haben dient der Sache, denn erst so erkennt man den Reiz der 21 so nah aneinander liegenden Boucles. Wenn hier also Einigkeit herrscht, mache ich mich an die Arbeit (ohne Hetze). --Mütze (Diskussion) 13:10, 8. Dez. 2016 (CET)
Die Konvertierung von .kml nach .kmz geht einfach so: Das .kml File zippen und nach .kmz umbenennen. Dann kannst du es ins Wiki hochladen. --Jürgen (Diskussion) 13:25, 8. Dez. 2016 (CET)

Danke, Jürgen. ich probiere das aus. Wenn ein Problem auftaucht melde ich mich. --Mütze (Diskussion) 16:13, 8. Dez. 2016 (CET)

Tracks hochladen

Also, ich bilde mir, das Umformatieren von KML nach KMZ nach Deiner Anweisung, Jürgen, ganz locker hinzukriegen. Danke nochmal. Wie ich den KMZ-Track dann aber an die richtige Stelle hochlade, ist mir ein Rätsel. Die Hilfefunktion habe ich schon bemüht. --Mütze (Diskussion) 17:26, 8. Dez. 2016 (CET)

Wie ein Bild hochladen und an der gewünschten Stelle verlinken. --Tine (Diskussion) 17:30, 8. Dez. 2016 (CET)

Danke. Allerdings habe ich gerade bemerkt, daß alle 21 Boucles auf einer GoogleMaps Karte schon vorhanden sind. Nämlich wenn ich ganz unten auf der Seite auf "Track online in Google Maps betrachten" klicke. Können wir das verwenden und Doppelarbeit vermeiden ? --Mütze (Diskussion) 17:35, 8. Dez. 2016 (CET)

Korrekt - der Track mit den Buckeln drin ist bereits hochgeladen. Schau mal, ob du davon einen Screenshot hinbekommst ...--Jürgen (Diskussion) 18:50, 8. Dez. 2016 (CET)
Bzw. ich sehe gerade, dass da die Kilometermarken doch arg stören. Falls die jemand aus dem Track entfernen kann, soll er es versuchen. Ansonsten würde ich mich darum kümmern.--Jürgen (Diskussion) 18:54, 8. Dez. 2016 (CET)

Öh, warte mal, das ging mir jetzt zu schnell. Von was genau willst Du einen Screenshot ? Und von welchen Buckeln redest Du ? Ich bin zu allen Schandtaten bereit, ich muß nur verstehen was gemeint ist. Das gleiche gilt für die Kilometermarken. Wenn Du die meinst, die in der GoogleMaps Karte ganz unten auf der Seite auftauchen, versuche ich gerne, die raus zu bekommen. --Mütze (Diskussion) 16:38, 9. Dez. 2016 (CET). Oh làlà - wir komm ich denn in ein Bearbeiten-Format, um die Kilometermarken zu löschen ? Ich hab's gerade schonmal probiert, aber so einfach wie ich dachte, geht das nicht. --Mütze (Diskussion) 16:44, 9. Dez. 2016 (CET)

Pardon - boucles sind ja Locken und keine Buckel, habe ich gerade erfahren ;-) Um die Kilometermarken herauszubekommen brauchst du entweder einen Track-Editor oder einen Texteditor und Erfahrung mit xml. Den Screenshot haben wir ja bereits per Mail geklärt. --Jürgen (Diskussion) 18:40, 9. Dez. 2016 (CET)

Im Nachhinein habe ich auch verstanden, was Du mit Buckel gemeint hast, gestern Abend stand ich echt auf dem Schlauch. Naja, hat sich ja geklärt. Sorry, ich habe weder einen Trackeditor, noch Erfahrung mit XML. --Mütze (Diskussion) 10:54, 10. Dez. 2016 (CET)

Die Kilometermarken habe ich jetzt raus editiert. In der Übersicht sieht man sie noch, aber das ist wohl ein Cache-Problem, was sich in den nächsten Tagen geben wird. --Jürgen (Diskussion) 19:40, 14. Dez. 2016 (CET) Toll. Danke. --Mütze (Diskussion) 08:38, 15. Dez. 2016 (CET)

Gesamtübersicht einstellen

Sodele, ich habe einen Screenshot einer OCM Karte gemacht und die Nummern der verschiedenen Boucles eingesetzt. Als Titelbild sieht das doch garnicht schlecht aus. Was meint Ihr ? Dann kümmere ich mich jetzt noch um das Recht auf Veröffentlichung der Gesamtübersicht aus dem offiziellen Prospekt und das Ganze wird allmählich was. Wenn soweit Einigkeit herrscht, beginne ich mit der Fertigstellung der Seite in Form von Einzelbeschreibung von jeder Boucle. Schönes Wochenende ! --Mütze (Diskussion) 10:53, 10. Dez. 2016 (CET)

Darstellung jeder einzelnen Boucle

Was meint Ihr, soll bei der Beschreibung der Strecke jeder einzelnen Boucle wie gehabt vorgegangen werden, also GPS- und Höhenangaben von jedem Ort ? Oder soll ich die Strecke jeder Boucle im einfachen Modus beschreiben ? Also ohne GPS-Angaben, nur wo sie lang führt und was es zu sehen gibt ? Ich beschreib' mal eine Boucle im Einfach-Modus, damit Ihr seht, was ich meine, das läßt sich ja immer noch ohne weiteres abändern. --Mütze (Diskussion) 17:35, 10. Dez. 2016 (CET)

Hallo Mütze,
Ich denke, das reicht so ohne GPS-Daten. Die Tracks sind ja vorhanden, und gut ausgeschildert scheinen die Routen auch zu sein. Interessant wäre zu erfahren, was es unterwegs zu sehen gibt, und wo man dafür evtl von der Route abweichen muss. Die Schleife Nr.14 führt in Luxeuil am Lidl und McDo vorbei, aber nicht durchs Stadtzentrum. -- Viele Grüße, StefanS 14:35, 11. Dez. 2016 (CET)

Hi Stefan. Ich glaube auch, daß wir es so machen können. Von der Schleife Nr 14 habe ich nur die ersten paar Kilometer beschrieben. Sehenswürdigkeiten, Abzweigungen u.s.w. ... das Ganze wird über den Winter allmählich noch wachsen. --Mütze (Diskussion) 07:57, 12. Dez. 2016 (CET)

Besser Übersicht

Ich glaube, die Seite wird übersichtlicher, wenn ich die Aufzählungspunkte vor jeder Boucle wieder rausnehme und sie in den Streckenbeschreibungen bei Übergängen usw einsetze. --Mütze (Diskussion) 15:59, 12. Dez. 2016 (CET)

Du könntest auch die geographischen Einteilungen ("Im Norden" etc) zu Level-2-Überschriften machen (so wie aktuell Roadbook) und aus den Titel der einzelnen Schleifen Level-3-Überschriften. Nur so ein Gedanke. Die Überschrift "Roadbook" als solche kann in der jetzigen Form ja raus. -- StefanS 19:20, 12. Dez. 2016 (CET)

Urheberrechte des abgebildeten Prospektes

Ich habe oben jetzt den Screenshot des Prospektes eingestellt. Die Verantwortlichen (Destination 70 in Vesoul) hatten mir das Prospekt zugemailt und mir dabei ausdrücklich die Erlaubnis erteilt, es hier zu veröffentlichen. --Mütze (Diskussion) 13:49, 14. Dez. 2016 (CET)

Hallo Mütze, danke für Deine Initiative. Um auf der sicheren Seite zu sein (für die Betreiber hier sowie für das projekt) wäre es gut, wenn Du die Erlaubnis als pdf hier noch hochlädst und auf der Bildseite als Information verlinkst, und außerdem muss noch eine Lizenz her. Daher ist es wichtig, wie der Wortlaut der Erlaubnis ist, haben die Betreiber das Bild "gemeinfrei" gestellt (auch als public domain bekannt) oder haben sie Dir persönlich die individuelle Freigabe für diese Seite erteilt, dann müsste die Radreise-Wiki-Linzenz her. Tut mir leid, wenn sich das alles etwas kompliziert anhört, aber es ist aus rechtlichen Gründen notwendig, dort genau zu sein. Grüße, --Tine (Diskussion) 15:52, 14. Dez. 2016 (CET)

Hallo Tine. Kein Problem für mich, das so zu machen, das alles in Ordnung ist. Die Mail der Verantwortlichen mit der Erlaubnis hatte ich an Jürgen weitergeleitet, er meinte, das könne unter eine cc-by-nc Lizenz gestellt werden (was immer das auch sein mag). Die Mail mit der Erlaubnis lade ich gerne noch hier hoch. Formuliert war das so (ist halt auf französisch verfaßt), daß die Verantwortlichen es befürworten, daß ich diese Karte auf egal welchem Support verwende, damit so für die Initiative des Départements Haute-Saône geworben werden kann und diese weiterverbreitet wird. --Mütze (Diskussion) 16:35, 14. Dez. 2016 (CET)

Wenn Jürgen bereits involviert ist, ist ja alles okay. Seine Einschätzung der cc-by-nc, die creative-commons-Lizenz für nicht-kommerzielle Weiternutzung, teile ich. Du trägst auf der Bildbeschreibungsseite einfach noch
== Linzenz ==
{{cc-by-nc}}
ein. Ob nun die Erlaubnis hochgeladen werden sollte (würde ich bevorzugen) oder nicht, lass Jürgen entscheiden, der sichere Weg wäre es für den Fall, dass Du hier irgendwann nicht mehr aktiv sein solltest - dann wäre aber dennoch die Erlaubnis dokumentiert. Grüße, --Tine (Diskussion) 17:48, 14. Dez. 2016 (CET)

Ich habe die Lizenz jetzt eingefügt. Die entscheidende Passage der Mail würde ich noch dazu schreiben. Dann sind wir aus dem Schneider ;-) --Jürgen (Diskussion) 18:59, 14. Dez. 2016 (CET)

Diese Passage am Besten auch noch auf die Seite vom GPS-Track kopieren, weil der scheint ja vom gleichen Urheber zu stammen. --Jürgen (Diskussion) 19:39, 14. Dez. 2016 (CET)

Hi Tine und Jürgen. Alles klar, ich kümmere mich um all das sobald ich wieder Zeit habe. Drückt mir die Daumen: Im Rahmen der hier laufenden Diskussion mit den Verantwortlichen habe ich meine Kandidatur eingereicht, in dem Komite der über zukünftige Rad-Strecken usw. entscheidet, mitwirken zu dürfen.--Mütze (Diskussion) 08:41, 15. Dez. 2016 (CET)

Der Screenshot von der Genehmigungs-Mail ist jetzt beigefügt. --Jürgen (Diskussion) 18:53, 17. Dez. 2016 (CET)

Danke Jürgen, ich merke schon: wenn man zu lange in Projekten der Wikimedia Foundation mitarbeitet, wird man in dieser Hinsicht etwas empfindlicher - aber andernfalls schadet uns etwas mehr Aufmerksamkeit auf die rechtlichen Aspekte sicher auch nicht. --Tine (Diskussion) 19:07, 17. Dez. 2016 (CET)
Danke Jürgen. Sorry, daß ich auf die Idee mit dem Screenshot nicht selber gekommen bin. Zu empfindlich sind wir hier übrigens mit Sicherheit nicht. Es muß einfach alles seinen richtigen Gang gehen, das ist mir ganz klar.--Mütze (Diskussion) 08:39, 18. Dez. 2016 (CET)

Aufnahme in Regionale Radwanderwege ?

Hallo, was meint Ihr, gehören die Boucles auch in die Kategorie Regionale Radwanderwege ? Ich würde sie gerne dort einstellen, weil man dadurch leichter auf sie aufmerksam wird, sie besser findet. --Mütze (Diskussion) 07:26, 9. Jan. 2017 (CET)

Von mir aus schon, was meint Jürgen? (Er ist wohl krank derzeit, daher lass uns noch einen Moment warten.)
Ich hätte noch einen Vorschlag zur weiteren Untergliederung, ich mach es mal und Du darfst alles wieder rausschmeißen, wenn Du magst. --Tine (Diskussion) 14:11, 9. Jan. 2017 (CET)