Nürnberg - Jagsttal

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gesamtlänge 270 km.

Die oben dargestellte Strecke ist vereinfacht und dient nur der ersten Orientierung. Der exakte Verlauf ist unter GPS-Tracks zu finden.


Roadbook

Nürnberg

8,7 km / 9 km

Vom Bahnhofsplatz fährt man auf dem RW entlang des Mariengraben an der Altstadt entlang bis runter zur Pegnitz (Cinecitta). Über die Insel Schütt und Hans-Sachs Platz geht es zum Hauptmarkt mit dem Schönen Brunnen. Über Waaggasse, Weintraubengasse und Maxplatz geht es ostwärts zum Kettensteg wo auch der Einstiegspunkt für den sehr schönen Pegnitzradweg nach Fürth liegt.

Fürth

3,5 km / 12 km

Auf einem sehr schönen RW geht es entlang der Pegnitz und (nach dem Zusammenfluss mit der Rednitz) später an der Regnitz bis nach Stadeln.

Stadeln

2 km / 14 km

Zenntal-Brücke

Bhf Vach 3,5 km.

0,4 km / 15 km

Flexdorf

1,4 km / 16 km

Ruhige Nebenstraße.

Ritzmannshof

2,6 km / 19 km

Sandiger Feldweg.

Kreppendorf

1,6 km / 20 km

Radweg auf der linken Straßenseite.

Veitsbronn

2,3 km / 22 km

Radweg auf der linken Straßenseite.

Rednitzhembach

5,2 km / 28 km

Geschotterter Waldweg.

Langenzenn

2,8 km / 30 km

Radweg entlang der Hauptstraße.

Lohe

1,1 km / 31 km

Radweg entlang der Hauptstraße.

Heinersdorf

1,9 km / 33 km

Ruhige Nebenstraße.

Zenn

3,5 km / 37 km

Hügeliger Feldweg.

Adelsdorf

3,4 km / 40 km

Landstraße.

Neuhof

4,2 km / 44 km

Landstraße.

Trautskirchen

4,5 km / 49 km

Landstraße.

Unteraltenbernheim

5,5 km / 54 km

Landstraße.

Obernzenn

2,5 km / 57 km

Kleinere Landstraße.

Urphertshofen

3,3 km / 60 km

Landstraße. 12% Steigung auf 1000 m (Vorsicht bei der Abfahrt nach Urphertshofen in Gegenrichtung: Tiefe Spurrillen und Risse in der Fahrbahn).

Nach der Steigung schöne lange Abfahrt mit maximal 12% Gefälle.

Oberdachstetten

Bhf.

4,5 km / 65 km

Landstraße.

Poppenbach

3,6 km / 68 km

Landstraße. In Burghausen Überquerung der noch kleinen Altmühl.

Cadolzhofen

2,7 km / 71 km

Landstraße.

Windelsbach

2,7 km / 74 km

Landstraße.

Linden

2,8 km / 76 km

Landstraße. Rasante Abfahrt.

Schweinsdorf

Bhf. 600 m.

4 km / 80 km

Landstraße.

Rothenburg

Bhf.

5,5 km / 86 km

Am Stadtgraben entlang bergab zur Tauberbrücke. Auf einer kleinen Nebenstraße dann gleich wieder bergauf.

Leuzenbronn

7,7 km / 94 km

Ruhige Landstraßen.

Bovenzenweiler

2,1 km / 96 km

Ruhige Landstraßen.

Kreuzfeld

3,2 km / 99 km

Landstraße.

Schrotsberg

2,8 km / 102 km

Verkehrsreiche Stadt. Bahnlinie überqueren und dann nach Westen auf den "Zeller Weg" abbiegen. Weiter auf Landstraßen.

Zell

2,8 km / 105 km

Landstraße.

Riedbach

2,7 km / 107 km

Landstraßen.

Bartenstein

3,9 km / 111 km

Vor dem Stadttor abbiegen in die "Alte Steige" und bergab. Weiter auf ruhigen Landstraßen.

Zeisenhausen

3,6 km / 115 km

Schöne langgezogene Abfahrt ins Jagsttal.

Bachmühle

4,6 km / 119 km

Landstraße.

Alringen

2 km / 121 km

Über die Brücke auf die linke Jagstseite wechseln und weiter auf dem feingeschotterten Jagst-Radfernweg (JRW).

Hohebach

3,3 km / 125 km

Über die Brücke auf die rechte Jagstseite und weiter auf dem Radweg rechts der B19.

Dörzbach

3,1 km / 128 km

Asphaltierter Feldweg.

Klebsau

3,6 km / 131 km

Feld- und Radwege.

Krautheim

2,7 km / 134 km

Landstraße.

Gommersdorf

1,4 km / 135 km

Landstraße.

Marlach

4,3 km / 140 km

Wechsel auf die linke Jagstseite und weiter auf dem JRW. Tw. auf alter Bahnlinie.

Westernhausen

5,9 km / 146 km

Schöner Radweg (JRW).

Kloster Schöntal

1,6 km / 147 km

Landstraße (JRW).

Berlichingen

3,4 km / 151 km

JRW.

Jagsthausen

3,2 km / 154 km

JRW.

Olnhausen

4,2 km / 158 km

JRW auf alter Bahntrasse.

Widdern

Sportplatz zum Wasserholen.

4,7 km / 163 km

Landstraße.

Ruchsen

2 km / 165 km

Landstraße.

Möckmühl

5,2 km / 170 km

JRW an der Bahnlinie entlang.

Züttlingen

3 km / 173 km

JRW an der Landstraße.

Siglingen

4,2 km / 177 km

JRW über Felder.

Neudenau

2,7 km / 180 km

JRW über Felder.

Herbolzheim

4,5 km / 184 km

JRW an der Landstraße entlang.

Untergriesheim

4,9 km / 189 km

JRW an der Bahnlinie entlang.

Jagstfeld

Bhf.

2,8 km / 192 km

Radweg an Landstraße.

Bad Wimpfen

5,3 km / 197 km

Durch die Stadt steil bergauf, dann Radweg an Landstraße.

Bad Rappenau

3,2 km / 200 km

Feldweg.

Babstadt

5,8 km / 206 km

Hügelige Landstraße.

Ehrstädt

5,8 km / 212 km

Hügelige Landstraße. Am Ende steile Abfahrt nach Steinsfurt.

Steinsfurt

4,9 km / 217 km

Im Ortskern rechts ein kurzes Stück auf der B39, dann die erste Abzweigung links in die Steinsfurter Strasse. Am Ende rechts in die Ansbacher Straße und gleich wieder links in die Pfohlhofstraße. Hinter dem Bahngleis halbrechts in den Burgweg. Nach der Brücke über die A6 weiter auf einem geteerten Feldweg, dann ca. 1000 m langer, steiler Anstieg auf einer viel befahrenen Landstraße (Hauptverkehrszeit vermeiden).

Weiler

2 km / 219 km

Landstraße mit Radweg.

Hilsbach

Friedhof zum Wasserholen.

4,1 km / 223 km

Steile Abfahrt auf der "Kraichgaustraße" danach gleich wieder hoch. Das wäre dann aber der letzte Berg vor Karlsruhe.

Eichelberg

4,9 km / 228 km

Landstraße.

Odenheim

Bhf.

6,1 km / 234 km

Radweg neben der Bahnlinie.

Zeutern

2,5 km / 237 km

Landstraße, tw. mit Radweg.

Stettfeld

2,7 km / 239 km

Landstraße.

Weiher

9,8 km / 249 km

Schöner Waldweg.

Karlsdorf-Neuthard

4,9 km / 254 km

Landstraße.

Spöck

3,1 km / 257 km

Landstraße tw. mit Radweg.

Friedrichstal

11,7 km / 269 km

Schöner Waldweg "Friedrichstaler Allee".

Karlsruhe

GPS Tracks

Weblinks