Diskussion:Limes

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

OSM-Track

Hi Tine - Willkommen zuhause! Für den Limes-Start steuere ich erstmal nur den unbearbeiteten OSM-Track bei. Später vielleicht mehr ... Grüße, --Jürgen 15:06, 21. Mai 2010 (CEST)

Ich hab mal 3 Segmente draus gemacht...Henning 15:51, 21. Mai 2010 (CEST)

Hi alle miteinander, vor einigen Tagen hatte ich mir den Track zwischen Amorbach und Jagsttal nach Karte hier auf GPSIES von Hand gezeichnet. Ich denke, er wird für den Anfang hinreichend genau sein. Später, vielleicht im Herbst, will ich diesen Abschnitt einmal befahren. Zwischen Miltenberg und Amorbach haben wir einen aufgezeichneten Abschnitt in der Strecke Main-Neckar. Dabei ist zu beachten, dass der Limes-Radweg nicht nach Miltenberg hinein führt, sondern im Außenbezirk auf den Abschnitt Miltenberg bis Amorbach trifft. Vielleicht kann das jemand zusammenbasteln. Wisohr 20:34, 21. Mai 2010 (CEST)

Ist soweit in den Track integriert. Henning 21:33, 21. Mai 2010 (CEST)

Prima, da haben wir für den Anfang doch schon einen ganz ansehnlichen Abschnitt. Wisohr 21:46, 21. Mai 2010 (CEST)

Wir sind gestern den Abschnitt Bad Breisig-Neuwied gefahren. Der Track-Download KMZ-Datei aus dem Artikel ist in Neuwied nahezu unbrauchbar. Leider endet vor Neuwied auch jegliche Ausschilderung. In Segendorf führt der Track falschrum in eine enge Einbahnstraße rein. Kurvenreiche Abschnitte werden massiv geradegebügelt. Da die Strecke sehr anstrengend ist, werde ich sie in der nächsten Zeit leider sicher nicht nochmal fahren können. Vielleicht gibt es ja andere Möglichkeiten, das zu korrigieren ?. --rolf7977 (Diskussion) 20:11, 27. Dez. 2015 (CET)

Hallo Rolf. Ich habe mir mal die Strecke auf OSM angeschaut. Da gibt es kaum Unterschiede zu unserem Track. Hast du einen eigenen Track von dem besagten Streckenabschnitt aufgezeichnet, bzw. kannst du die kritischen Streckenführungen auf gpsies visualisieren? --Jürgen (Diskussion) 22:09, 27. Dez. 2015 (CET)

Ehingen vs. Eingen

Tine, bist du dir bei Eingen sicher... Google liefert deutlich bessere Ergebnisse, wenn man es mit h schreibt. Henning 17:37, 21. Mai 2010 (CEST)

Bin ich, es gibt ein Eining an der Donau, zwischen Neustadt und Weltenburg. Da gibt es eine kleine Donaufähre und mit der bin ich am Dienstag gefahren, Ehrenwort ;-). Es gibt aber auch ein Ehingen auf dem Limesradweg, ist wohl im Roadbook noch nicht drin, westlich von Gunzenhausen. --Tine 18:02, 21. Mai 2010 (CEST)
Gut..wollen wir dir mal glauben ;-) Ich halte mich dann mal etwas zurück und überlasse dir diese verwirende Gegend, bevor ich noch mehr verschlimmbessere Henning 18:23, 21. Mai 2010 (CEST)

Track Burgsalach bis Weltenburg

So, jetzt habe ich bei gpsies einen weiteren Abschnitt erstellt, zum Teil nach Karte, bin in diesem Abschnitt nur Kipfenberg-Weltenburg gefahren, und auch dort manchmal auf die Straße ausgewichen. Ist aber wohl ziemlich exakt, kleinere Abschnitte waren jedoch weder mit OSM, noch Google, Microsoft, Yahoo zu rekonstruieren, da half nur die BVA-Karte weiter... Ich hoffe, jemand von Euch nimmt sich des Tracks an. --Tine 10:18, 22. Mai 2010 (CEST)

Danke Tine, die Strecke ist integriert.Verläuft der Limes-Radweg von Regensburg nach Weltenburg au dem Donau-Radweg? Dann könnte man sich hier die Strecke mopsen. Henning 10:45, 22. mai 2010 (CEST)
Nein, Donauradweg und Limes laufen laut meiner RW-Karte auf der uns fehlenden Strecke nicht immer auf dem gleichen Weg. Bei Gelegenheit kann ich es nach Karte mal nachzeichnen. --Tine 11:03, 22. Mai 2010 (CEST)

Korrektur des Tracks bei Eining, ist zwar nur ein fitzelkleiner Fehler, aber vielleicht kann es ja trotzdem jemand korrigieren? --Tine 21:08, 22. Mai 2010 (CEST)

Ok, ist drin. --Jürgen 23:26, 22. Mai 2010 (CEST)

Roadbook

Ich habe das Roadbook erstmal bis Obernburg eingetragen und das alte Roadbook nach unten verschoben. Die dort gelisteten Orte liegen meist nicht auf dem Track und müssen wohl gelöscht werden. Generell empfiehlt sich die Vorgehensweise, die Ortsliste nach dem Track zu erstellen und nicht umgekehrt. --Jürgen 22:06, 24. Mai 2010 (CEST)

Warum Weilbach, Amorbach, Walldürn, Osterburken, Jagsthausen, Sindringen usw. nicht auf dem Track liegen sollen, kann ich nicht erkennen. Die Geokoordinaten (0,0) hatte ich zunächst nur als Platzhalter aufgenommen. Wisohr 20:34, 25. Mai 2010 (CEST)
Natürlich gibt es in dem Rest-Roadbook auch Orte die auf dem Track liegen ;-) Falls die im jetzigen Roadbook fehlen sollten, könnt ihr sie gerne reinverschieben. Wenn ihr fertig seid, gehe ich nochmal mit der Kilometrierung drüber. --Jürgen 21:24, 25. Mai 2010 (CEST)

Tut mir leid, Jürgen, da warst Du zu schnell mit der neuen kmz.Datei, es fehlen immer noch einige, aber jetzt muss ich erstmal aufhören. Was noch unbedingt ins Roadbook muss ist Rainau, südlich von Ellwangen, weil Knotenpunkt mit Jagst. --Tine 09:45, 26. Mai 2010 (CEST)

Kein Problem - hat mich nur ein paar Minuten gekostet ;-) Ich frage mich gerade, ob wir den Limes ins Hauptnetz aufnehmen sollen. Was meinst du? --Jürgen 09:59, 26. Mai 2010 (CEST)
Es gibt halt viele Überschneidungen zu Stuttgart-Nürnberg und anderen RW, wenn das nicht stört - sicher, gerade in Franken sind es ja doch zusätzliche Querverbindungen. Schwierig vielleicht wegen Routenplaner, weil doch sehr steigungsreich, und manchmal eher schlechte Wege. Aber das sind/haben andere Strecken ja auch. --Tine 10:07, 26. Mai 2010 (CEST)

retour

Jürgen, legst Du den retour-Artikel zum Limes an? Wir wollen im April ein Stück retour fahren, da wäre das richtige Roadbook zu Recherchezwecken ganz hilfreich. Wenn Du das Gerüst machst, kann ich mich um die Details kümmern. Grüße, --Tine 19:43, 18. Feb 2011 (CET)

Ok - die Feinarbeit überlasse ich dir ;-) Schöne Grüße, Jürgen 20:06, 18. Feb 2011 (CET)
Mit dem Anfang/Ende in Bad Hönningen scheint der Anschluss an den Rhein-Radweg noch nicht ganz gelungen zu sein. Ich schlage vor, Anfang/Ende auf die linke Rheinseite in Bad Breisig zu legen. Wenn ich das richtig sehe, gibt es zwischen Bad Hönningen und Bad Breisig eine Personenfähre, die jedoch nur tagsüber in Betrieb ist. Südlich der beiden Orte existiert eine Autofähre, die länger in Betrieb ist. Ich schlage vor, den Track über diese Autofähre bis in das Zentrum von Bad Breisig zu führen. Vielleicht kennt sich dort jemand aus und kann meine Vermutung bestätigen. Dann könnten wir das beim Retour-Roadbook gleich mit ändern. Gruß Wilfried -- Wisohr 20:17, 18. Feb 2011 (CET)
Guter Hinweis. Ich habe das auch schon auf meiner Liste gehabt, aber wieder vergessen. --Jürgen 20:45, 18. Feb 2011 (CET)
Kann sein, dass wir den Fähranleger noch wechseln müssen, aber die Grundstruktur ist jetzt erstmal drin. --Jürgen 19:31, 19. Feb 2011 (CET)
Danke Jürgen. Die meisten Details wurden ja gleich übernommen, da bleibt ja kaum noch Feinarbeit. Wo ich gefahren bin, versuche ich die Streckenbeschreibungen "umzudrehen". Wilfried, kannst Du das bei den von Dir befahrenen Abschnitten machen? Mit Ortskenntnis ist das doch etwas einfacher. --Tine 20:55, 18. Feb 2011 (CET)