Brenner-Römerstraße

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brenner-Römerstraße
KeinLogo.png
Brenner-Römerstraße s.png
Länge 24 km
Höhenmeter 709 m 277 m
Link.png Gegenrichtung

Die oben dargestellte Strecke ist vereinfacht und dient nur der ersten Orientierung. Der exakte Verlauf ist unter GPS-Tracks zu finden.

Die "alte Römerstraße" (bzw. Salzstraße) von Hall nach Matrei führt das Wipptal hinauf und trifft in Matrei auf die Brennerstraße. Es handelt sich nicht um eine ausgeschilderte Radroute, sondern um eine ruhige (Teil-)Alternative zur Brennerstraße und bei Annäherung aus Richtung Kufstein/Jenbach um eine Abkürzung Richtung Passhöhe.


Roadbook

Hall in Tirol

Hall in Tirol

Geodaten: 47.2777810,11.5082650 Höhe 563 m (Hall in Tirol)

An der Brücke über den Inn beginnt die Straße nach Ampass, Aldrans, Lans, Patsch. Die ersten ca. 300 m muss man auf einer recht befahrenen Straße bis zu einem Kreisverkehr zurücklegen. Dort nach Ampass abbiegen, danach wird die Straße ruhiger.

Von Ampass bis Patsch sind auf 10 km Weg etwa 500 Höhenmeter zurückzulegen. Die Durchschnittssteigung beträgt 5%, stellenweise ist es steiler, in Ortschaften auch flacher. In Lans nach dem Ortskern links in Richtig Patsch abbiegen, in die Gegenrichtung nach dem Ortskern links in Richtung Aldrans.

Unterwegs hat man einen tollen Blick über Innsbruck und das Inntal.

12,1 km / 12 km

Patsch

Wipptal bei Pfons

Geodaten: 47.2058843,11.4157294 Höhe 1012 m (Patsch)

Ab hier verläuft der Weg mit starken kurzen Anstiegen und steilen Abfahrten an der östlichen Talseite. Bis Matrei verliert man etwas an Höhenmetern bei einigen Gegensteigungen. Die Straße ist verhältnismäßig schmal und wenig befahren.

Von Patsch aus hat man einen guten Blick ins Stubaital und auf die Gletscher. Bis Matrei sieht man immer wieder die Brennerautobahn auf Stelzen an der westlichen Talseite.

11,7 km / 24 km

Matrei am Brenner

Blick auf Matrei am Brenner.

Geodaten: 47.1339143,11.4524650 Höhe 991 m (Matrei am Brenner)

GPS-Tracks

Icon Stern.png Dieser Track ist vollständig verifiziert.
Die gesamte Strecke wurde von Teilnehmern dieses Wikis abgefahren, zuletzt Juli 2011. Details siehe unten.
 
Track-Verifizierung

Die nachfolgende Liste führt diejenigen Teilnehmer des Wikis auf, die die Route oder Teilabschnitte davon gefahren sind. Für andere Radreisende ist es wichtig zu wissen, wie aktuell die Routenbeschreibung ist. Wenn Du selbst die Route (oder Teile davon) gefahren bist, trage Dich bitte in die Liste ein (neuere Einträge nach oben). Mit dem Eintrag bestätigst Du anderen Lesern, dass der Track und die Routenbeschreibung zum Zeitpunkt Deiner Fahrt gestimmt haben.

Zeitpunkt Autor Abschnitt/Bemerkungen
Juli 2011 Toxxi komplett
Oktober 2012 Klauszimmermann komplett

Weblinks