Duderstadt - Leinefelde

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Duderstadt - Leinefelde
KeinLogo.png
Duderstadt - Leinefelde s.png
Länge 19 km
Höhenmeter 248 m 104 m
Link.png Gegenrichtung

Die oben dargestellte Strecke ist vereinfacht und dient nur der ersten Orientierung. Der exakte Verlauf ist unter GPS-Tracks zu finden.

Diese Strecke zwischen den beiden Eichsfeld-Orten Duderstadt (Niedersachsen) und Leinefelde (Thüringen) ermöglicht eine Verbindung zwischen dem Weser-Harz-Heide-Radweg und dem Startpunkt des Leine-Radweges. Sie ist durch einen stärkeren Anstieg auf halber Strecke ohne Radweg oder Seitenstreifen nur bedingt familientauglich, Radler mit viel Gepäck müssen hier u.U. schieben.


Roadbook

Duderstadt

St. Cyriakus und Rathaus in Duderstadt

Geodaten: 51.5123122,10.2595727 Höhe 185 m (Duderstadt)

Von der Marktstraße nach Süden durch Apotheker- und Steintorstraße. Geradeaus über Ampel auf B 247 (Worbiser Straße) Richtung Gerblingerode. Zum Schützenplatz rechts abbiegen, dann links weiter auf August-Werner-Allee. Dieser folgen bis Gerblingerode. (Der Abschnitt ab Schützenplatz bis Ortseingang Gerblingerode wurde noch nicht getestet, stattdessen wurde der Radweg an der Bundesstraße genutzt.)

2,4 km / 2 km

Gerblingerode

Radweg nach Teistungen

Nach Gerblingerode passiert man die ehemalige innerdeutsche Grenze, mit mehreren Infotafeln, einem Abschnitt des Grenzstreifens als Teil eines Grenzlehrpfades und dem Grenzlandmuseum (Öffnungszeiten Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr) in direkter Nähe des Radweges (am ehemaligen Kolonnenweg links abbiegen) an der Bundesstraße, am ehemaligen Kontrollpunkt, gelegen.

Geodaten: 51.493231,10.258339 Höhe 184 m (Hahle-Brücke)

Vor Gerblingerode links Richtung Bundesstraße, dieser auf begleitendem Radweg kurz folgen. Gleich nach Ortseingang rechts ab in Rad-/Fußweg an einem Bächlein, dann weiter an der Hahle entlang. Rechts in Brückenstraße, links in Hahlestraße. Dem Weg weiter folgen. Nach rechts zweigt dann der Grenzlehrweg ab. Ab nun bis zur Grenze ist der Weg geschottert. Man passiert den Kolonnenweg (Foto). Weiter geradeaus auf einem asphaltierten Weg, der sich zunhemend über der Landschaft erhebt. Am Ortseingang dann links und gleich wieder rechts.

2,8 km / 5 km

Teistungen

Ehemaliger Grenzstreifen vor Teistungen

Supermarkt am Radweg (Lange Straße).

Geodaten: 51.470287,10.263097 Höhe 200 m (Hauptstraße an der Kirche)

Am Ortseingang scharf links in Burgstraße (nicht Richtung Friedhof) abbiegen, dieser folgen. Links in Hauptstraße, nach der Kirche rechts in Lange Straße. Dieser abknickend aus dem Ort folgen. Im weiteren Verlauf Landstraße ohne Radweg. An der folgenden Kreuzung rechts halten Richtung Hundeshagen, von nun kontinuierlich leicht ansteigend.

Wer den starken Anstieg hinter Hundeshagen meiden will, könnte hier links abbiegen und an der B247 über Ferna, Wintzigerode und Worbis fahren. Die Strecke wurde aber noch nicht getestet, daher keine Infos über evtl. Radwege und Steigungen.

5,9 km / 11 km

Hundeshagen

Serpentine nach Ortsausgang

Kleines Freibad am Ende des Ortes links direkt an der Straße.

Geodaten: 51.427698,10.290971 Höhe 289 m (Ortsausgang/ am Freibad)

Den langgestreckten Ort auf der Hauptstraße (Straße der Einheit, später Königstal) fortlaufend leicht ansteigend durchqueren.

Nach Ortsausgang teilweise steiler Anstieg auf unübersichtlicher Serpentinenstrecke, ca. 2 km, ohne Seitenstreifen. Nach der Kuppe an folgender Kreuzung links abbiegen, von nun an angenehm abwärts rollend auf guter Landstraße nach Breitenbach.

5,1 km / 16 km

Breitenbach

Blick auf Hundeshagen

Geodaten: 51.405554,10.335238 Höhe 356 m (Hohe Leuchte)

Kurz nach Ortsanfang rechts ab in Straße "Hohe Leuchte". Dieser folgen (vermutlich ausgeschildert als Radweg nach Leinefelde, wurde aber noch nicht getestet, da bei Testfahrt der Radweg an der Bundesstraße genutzt wurde).

Radweg unterquert die Autobahn und führt dann über asphaltierten Feldweg. Bereits vor der Bahnbrücke trifft man auf den Leine-Radweg. Richtung Bahnhof unter der Brücke durch.

3,3 km / 19 km

Leinefelde

Geodaten: 51.3882639,10.3283250 Höhe 338 m (Bhf)

Der Radweg trifft in Leinefelde am Bahnübergang auf den Leineradweg (links abbiegen Richtung Leinequellen, rechts in Lindenweg abbiegen Richtung Heiligenstadt).

GPS-Tracks

Icon Orange.png Der Track enthält einzelne ungetestete Abschnitte.
Die fehlenden Teile wurden ergänzt nach: Inspektion mittels Satellitenbild bei Google Earth.
Der größte Teil des Tracks wurde jedoch bereits verifiziert, Details siehe unten.
 
Track-Verifizierung

Die nachfolgende Liste führt diejenigen Teilnehmer des Wikis auf, die die Route oder Teilabschnitte davon gefahren sind. Für andere Radreisende ist es wichtig zu wissen, wie aktuell die Routenbeschreibung ist. Wenn Du selbst die Route (oder Teile davon) gefahren bist, trage Dich bitte in die Liste ein (neuere Einträge nach oben). Mit dem Eintrag bestätigst Du anderen Lesern, dass der Track und die Routenbeschreibung zum Zeitpunkt Deiner Fahrt gestimmt haben.

Zeitpunkt Autor Abschnitt/Bemerkungen
August 2010 Gaspar Gerblingerode - Teistungen
Juli 2010 Tine gesamte Strecke bis auf zwei Abweichungen (siehe Roadbook)

Weblinks