Laufrad

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Laufrad ist einer der wichtigsten Bestandteile des Fahrrads. Traditionell wurden Laufräder aus Felge, Nabe, Speichen, Speichennippeln und Felgenband, oft von unterschiedlichen Herstellern, zusammengestellt. Während diese Art des Laufradbaus auch heute noch sehr weit verbreitet ist, werden zunehmend auch so genannte Systemlaufräder angeboten. Bei diesen sind zum Zwecke des Leichtbaus die Komponenten von jeweils einem Hersteller und speziell aufeinander abgestimmt. Für Reiseradler hat diese Laufradart den Nachteil, dass die Ersatzteilversorgung oft schwierig sein kann und sich die Laufräder während einer Tour nur schlecht reparieren lassen. Außerdem dürfen Systemlaufräder zumeist nur mit weniger Gewicht belastet werden.

Eine Kategorie von Laufrädern, die bei Reiseradlern praktisch nie zum Einsatz kommt, sind Speziallaufräder aus einem Stück (Carbonlaufräder).