Diskussion:Hafenlohrtal - Aschaffenburg: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Streckenvergleich)
("Berggipfel")
 
(5 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 15: Zeile 15:
 
:Die über GPSIES im Wiki ausgewiesenen Höhenmeter sind sicherlich etwas zuviel. Meine barometrische Höhenmessung hatte etwa 10 % weniger ermittelt und der traue ich etwas mehr. -- [[Benutzer:Wisohr|Wisohr]] 20:52, 5. Nov 2011 (CET)
 
:Die über GPSIES im Wiki ausgewiesenen Höhenmeter sind sicherlich etwas zuviel. Meine barometrische Höhenmessung hatte etwa 10 % weniger ermittelt und der traue ich etwas mehr. -- [[Benutzer:Wisohr|Wisohr]] 20:52, 5. Nov 2011 (CET)
  
== Streckenvergleich ==
+
=== Streckenvergleich ===
  
 
September 2010 hatte ich die Steinbach-Aalbach-Route und Haferlohrtal - Aschaffenburg ausprobiert, dabei im Aalbachtal "Bremsspuren" durch Landstraße ersetzt und mich bei Aschaffenburg mehr am Tal der Aschaff orientiert als Jürgen, um Höhenmeter zu vermeiden. Auf der Tour hatte ich zudem nach einer Abkürzung zwischen Marktheidenfeld und Remlingen gesucht (wodurch ich 3 x zwischen Remlingen und Marktheidenfeld gefahren bin :-( ), mit unbefriedigendem Ergebnis.  
 
September 2010 hatte ich die Steinbach-Aalbach-Route und Haferlohrtal - Aschaffenburg ausprobiert, dabei im Aalbachtal "Bremsspuren" durch Landstraße ersetzt und mich bei Aschaffenburg mehr am Tal der Aschaff orientiert als Jürgen, um Höhenmeter zu vermeiden. Auf der Tour hatte ich zudem nach einer Abkürzung zwischen Marktheidenfeld und Remlingen gesucht (wodurch ich 3 x zwischen Remlingen und Marktheidenfeld gefahren bin :-( ), mit unbefriedigendem Ergebnis.  
Zeile 33: Zeile 33:
  
 
--[[Benutzer:Ulamm|Ulrich]] 12:45, 15. Feb 2012 (CET)
 
--[[Benutzer:Ulamm|Ulrich]] 12:45, 15. Feb 2012 (CET)
 +
 +
== Brückensperrung bei Windsheim ==
 +
 +
Dazu gibt es eine amtliche Notiz: http://www.hafenlohr.de/amtsblatt/2011/amtsblatt_06_2011.pdf
 +
 +
Gruß, [[Benutzer:Ulamm|Ulrich]] 00:09, 16. Feb 2012 (CET)
 +
 +
Jetzt habe ich bei der Verwaltungsgemeinschaft Marktheidenfeld angerufen: Die Baustelle ist beendet, die Brücke wieder für alle befahrbar und der Ersatzsteg abgebaut.--[[Benutzer:Ulamm|Ulrich]] 15:23, 16. Feb 2012 (CET)
 +
 +
: Danke Uli, habe den Baustellenhinweis rausgenommen. --[[Benutzer:Jmages|Jürgen]] 18:44, 16. Feb 2012 (CET)
 +
 +
== "Berggipfel" ==
 +
 +
Der Ortspunkt liegt am Scheitelpunkt der Route aber nicht auf einem Berggipfel, sondern auf einem Bergsattel, also einer Delle im Kamm der ''Eselshöhe'' der hier gekreuzt wird, samt der auf diesem Kamm verlaufenden Kammstraße "Eselsweg".
 +
 +
Bei unveränderten Koordinaten Vorschlag einer besseren Benennung und Beschreibung:
 +
 +
'''Eselshöhe'''
 +
 +
{{Geodaten|49.9738056|9.3603917|464|Scheitelpunkt der Kreisstraße AB 4, Kreuzung mit AB 5}}
 +
 +
--[[Benutzer:Ulamm|Ulrich]] 17:17, 16. Feb 2012 (CET)
 +
 +
: ok, habe ich so übernommen. --[[Benutzer:Jmages|Jürgen]] 18:44, 16. Feb 2012 (CET)

Aktuelle Version vom 16. Februar 2012, 18:44 Uhr

Neue Mainbrücke in Marktheidenfeld

Der Radweg auf der neuen Brücke am nördlichen Stadtrand ist vom Mainradweg leicht zu erreichen und hat auf der anderen Seite über einen neu angelegten Radweg Verbindung nach Haferlohr.--Ulrich 01:07, 30. Sep 2010 (CEST)

Namensgebung

Bei den Querverbindung haben wir in der Streckenbenennung meistens Anfang und Ende der Strecke stehen. Da wir bei dieser Strecke jedoch nicht vom Hafenlohrtal zum Spessart fahren sondern durch das Hafenlohrtal und somit durch den Spessart nach Aschaffenburg fahren, müsste der Streckenname doch eher Hafenlohrtal - Aschaffenburg heißen. Was meint ihr? Gruß Wisohr 19:54, 1. Nov 2011 (CET)

Da gebe ich dir uneingeschränkt Recht ;-) --Jürgen 21:06, 1. Nov 2011 (CET)

Streckenführung

Von Ulrich wurde es ja schonmal angesprochen, ob man nicht besser (flacher) über das Tal der Aschaff fährt. Hat da jemand Erfahrungen? Die zwei jetzigen Anstiege vor Aschaffenburg sind nicht ohne, aber dafür ist die Strecke sehr schön, finde ich.--Jürgen 20:15, 5. Nov 2011 (CET)

Das sehe ich auch so. Mir kam es aber zunächst darauf an, die Strecke überhaupt kennenzulernen um eine Beschreibung abgeben zu können. In Hinblick auf die Höhenmeter hat sie sicherlich noch Optimierungspotenzial. Zwischen Unterbesenbach und Aschaffenburg könnte man evtl. auf die hessischen Radfernwege R6 und R2 ausweichen. Das wäre ein kleiner Umweg, der aber voraussichtlich deutlich weniger Höhenmeter hätte.
Die über GPSIES im Wiki ausgewiesenen Höhenmeter sind sicherlich etwas zuviel. Meine barometrische Höhenmessung hatte etwa 10 % weniger ermittelt und der traue ich etwas mehr. -- Wisohr 20:52, 5. Nov 2011 (CET)

Streckenvergleich

September 2010 hatte ich die Steinbach-Aalbach-Route und Haferlohrtal - Aschaffenburg ausprobiert, dabei im Aalbachtal "Bremsspuren" durch Landstraße ersetzt und mich bei Aschaffenburg mehr am Tal der Aschaff orientiert als Jürgen, um Höhenmeter zu vermeiden. Auf der Tour hatte ich zudem nach einer Abkürzung zwischen Marktheidenfeld und Remlingen gesucht (wodurch ich 3 x zwischen Remlingen und Marktheidenfeld gefahren bin :-( ), mit unbefriedigendem Ergebnis.

März 2011 hatte ich dann nach einer ganz kurzen Verbindung von Frankfurt nach Aschaffenburg gesucht, ebenfalls mit unbefriedigendem Ergebnis.

Danach hatte ich das Thema erst einmal auf Eis gelegt, mit halbfertigen Karten im Rechner.

Jetzt habe ich mal die verschiedenen Varianten durchgespielt:

Als Referenzpunkt in Frankfurt habe ich nicht den Eisernen Steg genommen, sondern den Holbeinsteg, der hat im Frankfurter Veloroutennetz eine zentrale Position:Die Varianten (1) und (2) entsprechen von Aschaffenburg nach Marktheidenfeld dem Track Hafenlohrtal - Aschaffenburg, Variante (3) enthält meine eigene, noch unveröffentliche Aschaffenburg-Haferlohn-Version, Variante (4) besteht aus Teilen von radweit:Frankfurt - Nürnberg und Karlsruhe – Würzburg. Im Aalbachtal habe ich immer meine begradigte Version genommen, vom Aalbachtal nach Würzburg immer die Abfahrt Winterleitenweg aus Radweit.

  1. Frankfurt - Mainradweg - Aschaffenburg - Schmerlenbach - Hafenlohr - Aalbach - Würzburg, 147,32 km ↑ 1383 m ↓ 1310 m
  2. Frankfurt - Babenhausen - Aschaffenburg - Schmerlenbach - Hafenlohr - Aalbach - Würzburg, 139,60 km ↑ 1440 m ↓ 1367 m (- 7,72 km + 63 Hm gegen (1), - 0,83 km + 111 Hm gegen (3))
  3. Frankfurt - Babenhausen - Aschaffenburg - Hösbach - Hafenlohr - Aalbach - Würzburg, 140,43 km ↑ 1329 m ↓ 1256 m (- 9,89 km - 54 Hm gegen (1), + 0,83 km - 111 Hm gegen (2)
  4. Frankfurt - Babenhausen - Miltenberg - Helmstadt - Würzburg, 143,56 km ↑ 980 m ↓ 907 m (- 3,76 km - 403 hm gegen (1), + 3,96 km - 460 Hm gegen (2), + 3,13 km - 349 Hm gegen (3).

--Ulrich 12:45, 15. Feb 2012 (CET)

Brückensperrung bei Windsheim

Dazu gibt es eine amtliche Notiz: http://www.hafenlohr.de/amtsblatt/2011/amtsblatt_06_2011.pdf

Gruß, Ulrich 00:09, 16. Feb 2012 (CET)

Jetzt habe ich bei der Verwaltungsgemeinschaft Marktheidenfeld angerufen: Die Baustelle ist beendet, die Brücke wieder für alle befahrbar und der Ersatzsteg abgebaut.--Ulrich 15:23, 16. Feb 2012 (CET)

Danke Uli, habe den Baustellenhinweis rausgenommen. --Jürgen 18:44, 16. Feb 2012 (CET)

"Berggipfel"

Der Ortspunkt liegt am Scheitelpunkt der Route aber nicht auf einem Berggipfel, sondern auf einem Bergsattel, also einer Delle im Kamm der Eselshöhe der hier gekreuzt wird, samt der auf diesem Kamm verlaufenden Kammstraße "Eselsweg".

Bei unveränderten Koordinaten Vorschlag einer besseren Benennung und Beschreibung:

Eselshöhe

Geodaten: 49.9738056,9.3603917 Höhe 464 m (Scheitelpunkt der Kreisstraße AB 4, Kreuzung mit AB 5)

--Ulrich 17:17, 16. Feb 2012 (CET)

ok, habe ich so übernommen. --Jürgen 18:44, 16. Feb 2012 (CET)