Wintertreffen 2015: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Sichere Teilnehmer am Treffen)
(Sichere Teilnehmer am Treffen)
Zeile 93: Zeile 93:
 
# (nochn)robert
 
# (nochn)robert
 
# Peter (kangari)
 
# Peter (kangari)
# Jakob (Borstolone)
+
# Jakob (borstolone)
  
 
== Unsichere Teilnehmer am Treffen ==
 
== Unsichere Teilnehmer am Treffen ==

Version vom 2. November 2014, 07:27 Uhr

Termin und Ort

  • Anreisetag: 27.02.2015 (Freitag)
  • Abreisetag: 01.03.2015 (Sonntag)


Diskussion im Forum
Hier geht's zur Diskussion im Forum

Bitte tragt euch in die Teilnehmerliste ein! (hier klicken)

Das Pfadfinderzentrum Raumünzach

Homepage

Das Pfadfinderzentrum Raumünzach

Lageplan

Übernachtung/Preise

Ausstattung

Lebensmittelläden

Netto, Schiffesrstraße 1 A (direkt am BHF) in Forbach

Edeka, Murgstraße 1, in Forbach

Anreise

Anreise mit dem Fahrrad

Der Ort liegt im Tal der Murg im Nordschwarzwald, etwas südlich von Forbach. Über das Murgtal kann man den Ort flussaufwärts von Gernsbach bzw -abwärts von Freudenstadt erreichen. Das Pfadfinderzentrum liegt direkt am Murgtal-Radweg, dessen Befahrbarkeit je nach Witterungsverhältnissen Ende Februar evtl eingeschränkt. Parallel dazu verläuft die B462.

Außerdem mündet bei Raumünzach ein linkes Seitental in die Murg. Daher kann man den Ort auch über die Schwarzwald-Hochstraße via Herrenwies bzw. Hundsbach erreichen. Bezüglich der Variante über Hundsbach siehe auch Schwarzwald-Radweg.

Anreise mit der Bahn

Die S41 der Stadtbahn Karlsruhe verbindet Karlsruhe/Rastatt und Freudenstadt/Eutingen im Gäu mit Halt in Raumünzach. Der Halt in Raumünzach erfolgt nur bei Bedarf!

Günstiger (da häufigere Frequenz) ist möglicherweise eine Anreise mit der S 31/32 ab Bruchsal/Karlsruhe/Rastatt bis Forbach. Hier gibt es auch "Eilzüge", die nur die "größeren" Haltestellen anfahren und schneller sind. Ab Forbach sind es 7 recht ebene Kilometer nach Raumünzach. Zu beachten ist, dass die Karlsruher Stadtbahnen lediglich fernschienentaugliche Trambahnen sind, es gibt also kein Fahradabteil. Räder können jedoch außerhalb des morgendlichen Berufsverkehrs kostenlos mitgenommen werden, man stellt sie am besten dort ab, wo sie am wenigsten stören, z.b am Wagenende. 10 Räder auf einen Haufen können möglicherweise bereits zu Mitnahmeproblemen führen.

Anreise mit dem Auto

Geführte Radtouren

Reisevorträge

  1. Wintertour entlang der Nordseeküste (Bernd)

Sichere Teilnehmer am Treffen

  1. Nat
  2. Thomas1976
  3. Britta
  4. Bernd
  5. Renata (Rennrädle)
  6. Peter (indomex)
  7. Stefan S
  8. Klaus (trike-biker)
  9. Claudia
  10. Frank (bingobongo)
  11. Rolf (xuanxang)
  12. Nicolai (nicolaiB)
  13. LO Radler (Andreas)
  14. PeterLpz
  15. Kettenraucher
  16. Steffen (metz)
  17. Anne (Anne25)
  18. Thomas (JohnyW)
  19. Michael (Mikel265)
  20. Mike (MikeBike)
  21. Armin (Wattkopfradler)
  22. Henning (aighes)
  23. Ha-jo (Velokraxler)
  24. Micha (mgabri)
  25. Karin (KUHmax)
  26. Clemens (ohne Gasgriff)
  27. sopaipilla
  28. Radina
  29. Wendel
  30. (nochn)robert
  31. Peter (kangari)
  32. Jakob (borstolone)

Unsichere Teilnehmer am Treffen

  1. Erik (Buche) (Zelt)
  2. Rudi (RudiS)
  3. Robert (robrad) (Zelt)
  4. Gerhard (LahmeGazelle) (wenn, mit Zelt)
  5. didimuensterland (Haus)
  6. Hartmut L
  7. Sonja
  8. Andreas R

Zelter

  1. Eric
  2. Nicolai
  3. Britta und Bernd
  4. Henning
  5. Steffen (metz)
  6. ohne Gasgriff
  7. sopaipilla
  8. Radina
  9. Wendel
  10. Peter (kangari)
  11. Roland (Ro-77654)

Gemeinsame Anreise/Abreise per Rad

Anreise aus X

  1. ...
  2. ...
  3. ...
  4. ...

Anreise aus Y

  1. ...
  2. ...
  3. ...
  4. ...

Gemeinsame Anreise/Abreise per Bahn

Anreise aus Berlin (per Bahn?)

  1. Britta
  2. Bernd
  3. Nicolai
  4. Frank
  5. Wendel
  6. (nochn)robert

Anreise aus Y

  1. ...
  2. ...
  3. ...
  4. ...

Wer bringt was mit

Gute Laune

  • alle

Technik

  • Beamer, Diaprojektor und Laptop werden noch gesucht