Benutzer Diskussion:Wema03

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo und Willkommen im Wiki. Mit Interesse habe ich deine Empfehlung zur Streckenänderung in Neumarkt gesehen (Wechsel auf die östliche Seite wegen Asphaltweg). Ich denke, wir sollten den Wiki-Track dort entprechend ändern, oder was meinst du? Wie ist die offizielle Ausschilderung an der Stelle? Grüße --Jürgen 16:08, 6. Dez 2011 (CET)

Hallo an Jmages: da die westliche Seite dieser Strecke fast nur von Anglern etc. benutzt wird, die offizielle Ausschilderung Richtung Berg / Nürnberg bzw. Berching / Dietfurt sowieso auf der asphaltgebundenen Seite vorhanden ist, wäre eine Änderung sinnvoll. Übrigens: ich wohne nur 10 m von der Strecke entfernt und betreue diese auch als "Radwegpate".
Beste Grüße aus Neumarkt Werner
Wunderbar, ich ändere den Track baldmöglichst. Dann werden wir ja vielleicht öfters von dir hier hören. Vielleicht hast du ja auch noch das eine oder andere schöne Foto zum Hochladen. Gruß, --Jürgen 16:31, 6. Dez 2011 (CET)

Hallo Werner, auch von mir ein Willkommen hier im Wiki. Hast Du auch aktuelle Informationen zu dem Hangabrutsch zwischen Rasch und Schwarzenbach? Wird der Weg dort überhaupt wieder geöffnet oder wird das eine dauerhafte Umleitung? Dann könnten wir auch dort den Track ändern.

Ich würde mich auch freuen, wenn Du uns hier weiter unterstützen würdest. Falls Du Dich ein wenig über unsere Arbeitsweise einlesen magst, kann ich Dir unsere Leitlinien für Radrouten und unser Radreise-Wiki:Handbuch empfehlen. Fragen gerne an mich oder auch an Jürgen und die anderen Wiki-Aktiven auf unseren Diskussionsseiten oder in Radreise-Wiki:Treffpunkt. Viel Spaß hier bei uns. --Tine 17:41, 6. Dez 2011 (CET)

Ich habe mal den 5F-Teil nach hier kopiert, weil es da ja eigentlich hingehört und wo wir das Thema auch weiterführen sollten. --Jürgen 20:50, 6. Dez 2011 (CET)

Hallo Tine & Jürgen, herzlichen Dank für die Begrüßung. Der 5-FL-Radweg ist wegen des Hangrutsches immer noch bis auf weiteres gesperrt. Umleitung wie von Tine beschrieben. Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, welche aber wegen Lkw-und Bus Verkehr weder für Gruppen noch für Kinder empfehlenswert ist. Die Ostseite (von NM kommend bis zur Brücke) wurde bereits komplett saniert, die Westseite, also der eigentliche Hangrutsch, wartet nach wie vor auf Bearbeitung. Zwischenzeitlich wurde beim LRA Nürnberger Land eine offizielle Ausschilderung als Baustelle durch die Fa. Max Bögl beantragt. Es scheint also der westliche Abschnitt in Bearbeitung zu gehen. Falls gewünscht, kann ich dazu auch Bildmaterial vom Sommer 2011 zur Verfügung stellen. Werner