Diskussion:Fläming-Skate

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ist das diese Strecke? http://www.gpsies.com/map.do?fileId=ezezaerxmqlfqeax

Henning 09:56, 14. Mai 2010 (CEST)

Kannste ja mal mit dieser Darstellung vergleichen, aber ich denke schon, dass es der RK1 ist. Für's erste kann man den Track vielleicht mal verwenden. Einen Teil der Südstrecke kannst Du mit unserer Forumstour-Strecke vergleichen. Gruß --Dietmar 10:35, 14. Mai 2010 (CEST)

sie ist es. baue den track aus den selbst gefahrenen touren zusammen, bzw. ergänze in der nähe von luckenwalde ein paar km von hand in MS. --gebe 19:56, 14. Mai 2010 (CEST)
Hallo Gerald, wäre schön, wenn Du da was basteln könntest. Hast ja mit Deiner Nacht&Nebel-Tour Teile der Strecke "verifiziert", so dass wir den Rk1 fast vollständig zusammen bekommen. Können wir ja später nochmal abfahren, um die "Nordkurve" bis Jüterbog komplett zu haben. Gruß --Dietmar 20:19, 14. Mai 2010 (CEST)
Mein Track bestehend aus der OpenStreetMap-Relation ist gleich fertig...es werden gerade nur noch die Höhendaten hinzugefügt. Wenn du die Strecke aufgezeichnet hast, lass ichs aber bleiben mit dem Upload...Henning 20:48, 14. Mai 2010 (CEST)
Hallo Henning, ich wollte nicht dazwischen pfuschen. Ich glaube, dass Gerald auch nur eine Teilaufzeichnung hat. Vielleicht ist es besser, wenn Du erstmal die komplette Runde von OSM einstellst. Gerald kann ja dann die aufgezeichneten Teilstrecken mit OSM vergleichen. Die OSM-Daten dürften aber auch aufgezeichnet sein, oder? Danke für Deine Hilfe. Gruß --Dietmar 21:06, 14. Mai 2010 (CEST)
super henning :-) der eingestellte track nach der osm vorlage entspricht bis auf den abstecher richtung kloster zinna zu 100% dem rk1. in berlin/brandenburg ist osm gelegentlich nicht auf dem neuesten stand (ein beispiel B-U ca. zwischen mitte und pankow). der rk1 darf als verifiziert gelten, meine sechs umrundungen der letzten jahre sollten dafür genügen ;-) an einigen stellen, wo der asphalt letzten jahren schon unter dem wurzelwerk gelitten hatten, wurde mittlerweile ausgebessert. sehr hoher anteil an perfekt glatter strecke. gut auch geeignet für eine rennrad o.ä. ähnliche tour. --gebe 22:32, 14. Mai 2010 (CEST)