Jestedský hrbet (Jeschkengebirge)

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Die korrekte Schreibweise dieses Artikels lautet Ještědský hřbet (Jeschkengebirge). Die Wikisoftware untersützt jedoch nicht die nötigen Sonderzeichen im Titel.

Jeschkengebirge
KeinLogo.png
Jestedský hrbet (Jeschkengebirge) s.png
Länge 16 km
Höhenmeter 426 m 405 m
Link.png Gegenrichtung

Die oben dargestellte Strecke ist vereinfacht und dient nur der ersten Orientierung. Der exakte Verlauf ist unter GPS-Tracks zu finden.



Blick auf das Jeschkengebirge mit dem markanten Gipfel.

Das Jeschkengebirge (auch Jeschkenkamm genannt) ist ein bis zu 1012 m hoher Gebirgszug der tschechischen Sudeten. Es beginnt ungefährt bei Zittau an der deutschen Grenze und zieht sich nach Südosten. Durch das Jeschkengebirge wird die Großstadt Liberec (Reichenberg) vom Rest des böhmischen Beckens getrennt. Der höchste Gipfel ist der Ještěd (Jeschken), auf dem sich ein markentes Gebäude bafindet, das sowohl als Hotel als auch als Fernsehturm dient.

Diese Radroute beschreibt einen Weg über das Jeschkengebirge als Alternativstrecke zur Umfahrung auf der Elbe-Neiße-Verbindung. Die Route wird über die einzige Landstraße geführt, die den Gebrigskamm durchquert. Vom höchsten Punkt der Straße, dem Auerhansattel, besteht über eine asphaltierte Stichstraße die Möglichkeit, auf den höchsten Gipfel des Gebirges zu fahren.

Der Verkehr kann bei schönem Wetter verhältnismäßig dicht sein. Die Straße wird jedoch von vielen Radfahrern und neuerdings auch Rollerfahrern frequentiert. Die Einheimischen sind das gewöhnt.


Roadbook

Liberec, hlavní nádraží

Deutsch: Reichenberg, Hauptbahnhof

Liberec ist eine Stadt mit ca. 100.000 Einwohnern.

  • Züge nach über Zittau nach Seifhennersdorf oder Dresden

Geodaten: 50.760853,15.045335 Höhe 372 m (Liberec, hlavní nádraží)

Der Straßenbahn Linie 3 in Richtung Horní Hanychov folgen. Es geht leicht bergan.

3,1 km / 3 km

Liberec, Ještědská

Deutsch: Reichenberg, Jeschkenstraße

Geodaten: 50.74076,15.020519 Höhe 477 m (Liberec, Ještědská)

Weiter der Straßenbahn folgen, der Weg läuft später auf die Hauptstraße. Ab hier geht es signifikant bergan.

1,7 km / 5 km

Ještěd, Talstation

Deutsch: Jeschken, Talstation

Blick nach Liberec (Reichenberg).

Von hier besteht die Möglichkeit, mit einer Seilbahn auf den Gipfel zu fahren.

Geodaten: 50.736075,15.001819 Höhe 602 m (Ještěd, Talstation)

Ab hier beginnt die Passtraße über das Gebirge. Die durchschnittliche Steigung bis zum Sattel beträgt etwa 5%.

3,0 km / 8 km

Tetřeví sedlo

Deutsch: Auerhahnsattel

Auf dem Sattel befindet sich ein kleiner Parkplatz, aber keine Versorgungsmöglichkeit. Von hier führt eine 3 km lange Stichstraße auf den höchsten Gipfel des Gebirges, den 1012 m hohen Ještěd (Jeschken).

Geodaten: 50.743937,14.978675 Höhe 770 m (Tetřeví sedlo)

Es geht eine breite, gut ausgebaute Straße mit moderatem Gefälle (ca. 5%) bergab.

3,1 km / 11 km

Abzweig (27246)/(2784)

Geodaten: 50.733372,14.960781 Höhe 636 m (Abzweig (27246)/(2784))

Nach rechts abbiegen und dem Wegweiser in Richtung Křižany folgen.

4,9 km / 16 km

Křižany

Deutsch: Kriesdorf

Geodaten: 50.738628,14.907952 Höhe 395 m (Křižany)

2,1 km / 17 km

Der Gipfel: Ještěd (Jeschken), 1012 m

kurz unter dem Gipfel des Ještěd (Jeschken).

Vom Tetřeví sedlo (Auerhahnsattel) führt eine 3,0 km lange asphaltierte Stichstraße auf den höchsten Gipfel des Gebirges. Dabei werden 242 m Höhenunterschied überwunden, was einer durchschnittlichen Steigung von 8,1% entspricht. Die maximale Steigung beträgt 13%. Vom Gipfel aus hat man einen weiten Rundumblick: ins böhmische Becken nach SW, zum Dreiländereck DE-PL-CZ bei Zittau nach NW und zu den noch höheren Gebirgen Jizerké hory (Isergebirge, 1126 m) und Krkonoše (Riesengebirge, 1602 m) nach N und O.

Auf dem Gipfel befindet sich ein markanter Turm, der als Fernsehturm, Restaurant und Hotel fungiert. Bei schönem Wetter kann es oben sehr voll werden, die Zufahrtsstraße ist jedoch bis kurz vom dem Gipfel verhältnismäßig leer.

  • Hoten und Restaurant auf dem Gipfel: [1] (tschechisch und englisch)

Geodaten: 50.732809,14.985511 Höhe 1012 m (Ještěd)

GPS-Tracks

Track-Verifizierung

Die nachfolgende Liste führt diejenigen Teilnehmer des Wikis auf, die die Route oder Teilabschnitte davon gefahren sind. Für andere Radreisende ist es wichtig zu wissen, wie aktuell die Routenbeschreibung ist. Wenn Du selbst die Route (oder Teile davon) gefahren bist, trage Dich bitte in die Liste ein (neuere Einträge nach oben). Mit dem Eintrag bestätigst Du anderen Lesern, dass der Track und die Routenbeschreibung zum Zeitpunkt Deiner Fahrt gestimmt haben.

Zeitpunkt Autor Abschnitt/Bemerkungen
Oktober 2012 Toxxi Ještědská - Křižany

Weblinks