Kambodscha

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Ueberarbeiten.png Dieser Länder-Artikel ist noch unvollständig. Wenn Du etwas über Radreisen in Kambodscha weißt, klicke auf "bearbeiten" und füge Deine Informationen ein.

Wenn Du Dich dort auskennst, hilf mit!


Allgemeine Informationen

Hauptstadt: Phnom Penh
Fläche: 181040 qkm
Einwohner: 15,3 Mill.
Bevölkerungsdichte: 78 Einwohner/qkm
Währung: Riel (KHR)
Wechselkurs: 1€ - 4228 Riel (Stand Nov.16)

Generelle Empfehlungen

Einreisebestimmungen, Dokumente

Länderinformationen des Auswärtigen Amtes
Ein „Visa on arrival“, für einen Aufenthalt von 30 Tagen, ist bei Einreisen über Flughäfen und die unten gelisteten Grenzübergänge erhältlich. Nach offizieller Auskunft kann nur das Touristenvisum, in der Einwanderungsbehörde in Phnom Penh, um weitere 30 Tage verlängert werden. Die Einreise mit e-Visum ist nur über eine begrenzte Anzahl von Grenzübergängen möglich! (Ausreise ist überall möglich)

Grenzübergänge

Kambodscha – Thailand
Choam Sa Ngam - Phrai Phatthana (14.344515, 104.057858)
O’smach - Chong Chom (14.437030, 103.700716)
Poipet - Aranyapathet (13.661359, 102.550007)
Ban Laem – Daun Lem (13.086390, 102.445232)
Phsar Prum - Chanthaburi (12.927018, 102.493802)
Cham Yeam – Hat Lek (11.651045, 102.909584)

Kambodscha - Vietnam
O Yadao - Lệ Thanh (13.768741, 107.498756)
Trapaing Sre - Lộc Thạnh (11.969130, 106.542406)
Bavet – Moc Bai (11.075762, 106.172106)
K'am Samnar - Ving Xuong (10.912956, 105.178727)
Phnom Den - Tinh Bien (10.602701, 104.929529)
Prek Chak - Hà Tiên (10.426126, 104.453759) gibt es hier visa on arrival?

Kambodscha - Laos
Stung Treng - Veun Kham (13.923444, 106.029844)

Klima und Reisezeit

Tropisches Klima. Beste Reisezeit ist von November bis Februar, danach steigen die Temperaturen bis zum Beginn des Monsun langsam an. Auch die hohe Luftfeuchtigkeit und steigende Belastung durch Rauchschwaden, die hauptsächlich durch das abbrennen der abgeernteten Reisfelder entstehen, machen das Radfahren nicht angenehmer.

Sicherheit und Verhaltensempfehlungen

Sprache

Khmer. Verständigung auf englisch ist abseits der touristischen Reisegebiete eher selten möglich.

Fahrradinformationen

Fahrradrikscha

Regeln und Vorschriften

Versorgungslage für Ersatzteile

Fahrrad-Wörterbuch

Transport

Anreise

Transport im Land

Straßen

Straßennetz, allgemeine Informationen

Routen und Touren

Gesundheit und Ernährung

Gesundheitsversorgung

Ernährung und Versorgungssituation

Kleine Tante Emma Läden findet man auch überall auf dem Land, die Versorgungslage ist gut.

Unterkunft

Entlang der Hauptverkehrsrouten sind Unterkünfte in ausreichenden Abständen verfügbar. Einfache Pensionen werden auch für unter zehn Euro angeboten.

Regionen

Angkor Wat
Angkor Wat

Angkor Wat ist eine weitläufige Tempelanlage nahe der Stadt Siem Riep. Tickets gelten für die gesamte über einige qkm verteilte Anlage und sind für einen, drei (40USD*) oder fünf Tage erhältlich. Für die Beförderung von Siem Riep zu den Tempeln und von Tempel zu Tempel bieten viele Tuk Tuk Fahrer ihre Dienste an, sie kosten etwa 15USD* pro Tag und 20 bis 25USD zum weiter abseits liegenden Banthei Srei. Alternativ kann man sich auch E-bikes mieten. Siem Riep ist eine extrem touristische Stadt mit einer „pub street“ die eine Riesenauswahl an Restaurants, Kneipen und Andenkengeschäften bietet. Wenn man lieber ruhiger wohnt sollte man die Nähe zur pub street meiden.

  • Stand: Nov.2015

Literatur

Karten

Die kostenfreien OSM Karten bieten für Kambodscha eine sehr gute Abdeckung, sodass auch über kleine bis kleinste Landstraßen /Wege navigiert werden kann. Bewährt haben sich beispielsweise die OSM-Karten von Velomap für den Rechner und die Karten von OpenAndroMaps für Android-Smartphones.

Reiseführer

Weblinks

Radreise-Forum

Externe Links

Länderinformationen des Auswärtigen Amtes