Stettin-Umfahrung

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stettin-Umfahrung
KeinLogo.png
Stettin-Umfahrung s.png
Länge 28 km
Höhenmeter 160 m 164 m
Link.png Gegenrichtung

Die oben dargestellte Strecke ist vereinfacht und dient nur der ersten Orientierung. Der exakte Verlauf ist unter GPS-Tracks zu finden.

Diese Strecke befindet sich in der polnische Woiwodschaft Westpommern. Sie stellt eine Umgehung der Stadt Szczecin (Stettin) dar. Damit können Radler, die auf dem Oder-Neiße-Radweg (Polen) fahren, stark befahrene Straßen vermeiden und die verkehrsreiche Stadt umfahren. Der Preis ist allerdings ein ca. 100 m hoher Hügel kurz vor Szczecin-Dąbie.


Roadbook

Gryfino (Greifenhagen)

Geodaten: 53.256787,14.488884 Höhe 7 m (Gryfino)

In Gryfino der Straße 120 in Richtung Stare Czarnowo folgen. Aus dem Ort heraus geht es bergauf. Die Landstraße ist klein, mäßig befahren, der Asphalt ist in guter Qualität.

5,7 km / 6 km

Wełtyń (Woltin)

Geodaten: 53.25889,14.57233 Höhe 31 m (Weltyn)

3,5 km / 9 km

Gardno (Gerdshagen)

Geodaten: 53.25880,14.62128 Höhe 39 m (Gardno)

Bei Gardno muss man die neue Straße S3 (für Fahrräder gesperrt) überqueren. Es gibt bisher keine andere Möglichkeit, als die breit ausgebaute Autobrücke zu nehmen, die danach wieder zur kleinen Landstraße wird. Alles was rechts und links nach einem Radweg oder einer Umfahrung aussieht, endet im Nichts.

3,8 km / 13 km

Żelisławiec (Sinzlow)

Geodaten: 53.274089,14.671649 Höhe 30 m (Zelislawiec)

In Żelisławiec den Abzweig links nach Binowo nehmen. Bis Binowo besteht der Straßenbelag aus etwa 4 Kilometern mäßigen Kopfsteinpflasters.

4,4 km / 17 km

Binowo (Binow)

Geodaten: 53.30719,14.64859 Höhe 48 m (Binowo)

Die Strecke führt durch den Stettiner Landschaftsschutzpark Buchheide. In Binowo den Wegweisern in Richtung Stettin (Szczecin) folgen. Hinter Binowo geht es auf einer kleinen asphaltierten Waldstraße etwa 100 Höhenmeter nach oben auf den Góra Bukowiec.

Auf dem höchsten Punkt kreuzt man eine Straße, die links nach Stettin (Szczecin) ausgeschildert ist. Nicht diesem Wegweiser folgen, sondern geradeaus fahren. Diese kleine Straße besteht aus heftigem Kopfsteinpflaster, dass oftmals noch durch eingespülte Erde und Holzabfälle verunreinigt ist. Langsam fahren und bremsbereit sein! Breite Reifen sind hilfreich.

11,0 km / 28 km

Szczecin-Dąbie (Stettin-Altdamm)

Radweg in Dąbie

Geodaten: 53.397156,14.665105 Höhe 0 m (Stettin-Altdamm)

Es geht quer durch das Neubaugebiet Szczecin-Dąbie (Stettin-Altdamm). Immmer geradeaus fahren, man durchquert u.a. ein größeres Einkaufsgebiet. An der Ecke Dziennikarska / Emilii Gierczaka befindet sich die "Szaszlikarnia u Doroty" (Dorotas Schaschlikbude), die Fleischspieße auf dem offenen Feuer grillt. Sehr lecker!

GPS-Tracks

Icon Stern.png Dieser Track ist vollständig verifiziert.
Die gesamte Strecke wurde von Teilnehmern dieses Wikis abgefahren, zuletzt April 2011. Details siehe unten.
 
Track-Verifizierung

Die nachfolgende Liste führt diejenigen Teilnehmer des Wikis auf, die die Route oder Teilabschnitte davon gefahren sind. Für andere Radreisende ist es wichtig zu wissen, wie aktuell die Routenbeschreibung ist. Wenn Du selbst die Route (oder Teile davon) gefahren bist, trage Dich bitte in die Liste ein (neuere Einträge nach oben). Mit dem Eintrag bestätigst Du anderen Lesern, dass der Track und die Routenbeschreibung zum Zeitpunkt Deiner Fahrt gestimmt haben.

Zeitpunkt Autor Abschnitt/Bemerkungen
2011 Toxxi vollständig

Weblinks