Wuhletal Radweg

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wuhletal-Radweg
Markierung weg09 70.gif
Wuhletal Radweg s.png
Länge 18 km
Höhenmeter 78 m 55 m
Link.png Gegenrichtung

Die oben dargestellte Strecke ist vereinfacht und dient nur der ersten Orientierung. Der exakte Verlauf ist unter GPS-Tracks zu finden.

Der Wuhletal Radweg ist ursprünglich ein regionaler Wanderweg. Er führt über 16 km von Berlin-Köpenick bis nach Berlin-Ahrensfelde.


Allgemeines

Der Weg besteht aus Asphalt, festen Schotterwegen und Betonplatten und ist nicht rennradtauglich. Besonders am Wochenende sind viele Fußgänger, Jogger und unangeleinte Hunde unterwegs. Dennoch wird man durch die sehr grüne Strecke belohnt. Die Berliner City ist nicht allzuweit entfernt. In Köpenick besteht u.a. Verbindung an den Spree-Radweg (ist im Track berücksichtigt s.u. -> im GPS-track -> Verlängerung bis zur Langen Brücke). Am S-Bahnhof Ahrensfelde besteht Anschluss an den Barnimer Dörferweg.

Roadbook

Berlin-Köpenick

In Köpenick an der Müggelspree.
Beginn/Ende des Weges in Köpenick (Stand 2007).
Der Einstieg in den Weg von Köpenick aus erfordert schon einiges an Entdeckergeist.

Geodaten: 52.444565,13.569527 Höhe 35 m (Köllnischer Platz)

Der Weg beginnt an der Lindenstraße zwischen Tankstelle und Wuhle. Wenige Meter entfernt befindet sich die Alte Försterei Stadion des 1. FC Union Berlin. Auf der anderen Straßenseite ist der Zugang zur Mündung in die Spree möglich. Es existiert allerdings keine Fußgängerüberquerung über die Straßenbahnschienen in der Straßenmitte.

Auf dem Weg entlang der Tankstelle bis zur Hämmerlingstraße, weiter bis zur Unterführung der Bahn. Straßenseite am Bahndamm wechseln und links an der Wuhle weiter (ab hier ist der Weg ausgeschildert). Der Weg wechselt im gesamten Verlauf mehrmals die Uferseite (Ausschilderung beachten). Meistens führt er wenige Meter links oder rechts nach einer Brücke weiter.

9,8 km / 10 km


Kaulsdorf

Am Wuhletal Rad- und Wanderweg.
Panoramabild Wuhle bei Kaulsdorf
  • Anschluss an die S-Bahn, U-Bahn Linie U5

Geodaten: 52.5121583,13.5742722 Höhe 45 m (S-Bahn Station)

Kurz vor der Straße Alt-Kaulsdorf biegt der Weg nach rechts ab und unterquert die Straße. Anschließend weiter bis zum S- und U-Bahnhof Wuhletal. Durch die Unterführung und über die Straße, der Weg führt links der Wuhle ausgeschildert weiter. Alternative - der Weg rechts der Wuhle. Dieser führt über 3.4 km direkt an der Wuhle entlang. Track s.u.

2,3 km / 12 km


Hellersdorf

Geodaten: 52.5310667,13.5815000 Höhe 43 m (Hellersdorf)

1,2 km / 13 km

Marzahn

Am Wuhletalweg im Marzahner Neubaugebiet.

Sehenswert sind die Gärten der Welt im Marzahner Erholungspark.

Geodaten: 52.5397333,13.5804917 Höhe 45 m (Eisenacher Straße)

An der Landsberger Allee ist die Fortsetzung des Radweges nicht gut einzusehen. Nach Überquerung der großen Kreuzung ca. 150 m nach links. Weg führt dort durch ein Tor weiter.

1,5 km / 15 km

Eiche

Geodaten: 52.5496972,13.5853444 Höhe 58 m (Landsberger Allee)

3,8 km / 19 km

Ahrensfelde

  • Anschluss an die S-Bahn (Endstation der S7 von Potsdam)
  • Regionalbahnanschluss mit der ODEG (Berlin-Lichtenberg - Werneuchen)
  • Anschluss an den Barnimer Dörferweg

Geodaten: 52.571474,13.564858 Höhe 55 m (S-Bahnstation)

GPS-Tracks

Icon Stern.png Dieser Track ist vollständig verifiziert.
Die gesamte Strecke wurde von Teilnehmern dieses Wikis abgefahren, zuletzt im Januar 2010. Details siehe unten.
 


3.4 km alternative Strecke rechts der Wuhle

Track-Verifizierung

Die nachfolgende Liste führt diejenigen Teilnehmer des Wikis auf, die die Route oder Teilabschnitte davon gefahren sind. Für andere Radreisende ist es wichtig zu wissen, wie aktuell die Routenbeschreibung ist. Wenn Du selbst die Route (oder Teile davon) gefahren bist, trage Dich bitte in die Liste ein (neuere Einträge nach oben). Mit dem Eintrag bestätigst Du anderen Lesern, dass der Track und die Routenbeschreibung zum Zeitpunkt Deiner Fahrt gestimmt haben.

Zeitpunkt Autor Abschnitt/Bemerkungen
Januar 2010 gebe Komplett

Weblinks