Würzburg Hbf

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Ueberarbeiten.png Dieser Artikel ist noch unvollständig, oder es besteht anderweitiger Überarbeitungsbedarf. Wenn Du Dich auskennst, hilf mit!
Hauptbahnhof Würzburg

Allgemeine Informationen

Fernverkehr

Nahverkehr

Fahrradinformationen

Angebundene Radfernwege

Der bedeutendste Radfernweg durch Würzburg ist der Main-Radweg und retour. Südlich von Würzburg ist noch der in Sanderau beginnende Aalbach-Radweg zu nennen.

Zugang zu den Bahnsteigen

Der Zugang zu den Bahnsteigen ist am Würzburger Hbf für Radreisende problematisch. Die Bahnsteige sind offiziell nur durch Treppen ohne Führungsrillen von der Unterführung aus erreichbar. Aufzüge, wie sie sonst an bedeutenden Bahnhöfen instaliert sind, gibt es nicht. Der alte Posttunnel mit Rampen zu den Westenden der Bahnsteige ist vom Parkplatz der Postfiliale westlich neben dem Empfangsgebäude zu erreichen. Dieser barrierefreie aber inoffizielle Zugang zu den Bahnsteigen steht nach bisheriger Erfahrung auch Sonntags offen.

Radabstellmöglichkeiten

Fahrradreparaturen

Radmiete

Infrastruktur

ServicePoint

Restaurants

Einkaufsmöglichkeiten

Toiletten

Der Zugang zu den Toiletten befindet sich am Verbindungsgang von der Bahnhofshalle zur Unterführung.

Aufenthaltsmöglichkeiten

Gepäckaufbewahrung

Schließfächer befindet sich ebenfalls am Verbindungsgang von der Bahnhofshalle zur Unterführung.

Hilfe und Sicherheit

Weblinks