Radweit Aachen - Reims

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die oben dargestellte Strecke ist vereinfacht und dient nur der ersten Orientierung. Der exakte Verlauf ist unter GPS-Tracks zu finden.

Aachen - Reims
Radweitlogo156x66.gif
Radweit Aachen - Reims s.png
Länge 335 km
Höhenmeter 2063 m 2144 m
Link.png Gegenrichtung

Diese Direktverbindung zwischen den Partnerstädten Aachen und Reims nutzt die schöneren Teile des belgischen Maastals und den eindrucksvollsten Abschnitt Maastals in Frankreich.

Radweit Aachen - Reims.png

Allgemeines

Die Fahrt von Aachen an die Maas geht über einige Hügel, die nordwestlichen Ausläufer des Gebirges Eifel-Ardennen. Die Maas wird zunächst nur überquert, denn das Ballungsgebiet von Lüttich /Liège lässt sich leicht umfahren, wenn man das Lütticher Maasknie langstreckig über Hochfläche der Hesbaye abkürzt.

Die belgische Maasroute führt zwischen Huy und Namur durch zahlreiche Hafengelände, die nur mühsam bzw. zeitweise gar nicht zu durchqueren sind. Darum benutzt die radweit-Route in diesem Bereich überwiegend ruhige Landstraßen. Auch oberhalb von Namur lässt die offizielle Maasroute zu wünschen übrig. Nach dem Ende der Uferstraße ist sie ein eher schmaler Weg mit ungesicherter steiler Böschung zum Wasser und oft zahlreichen Spaziergängern. Zwischen Wapion und Anhée ist die Oberfläche dieses westlichen Uferweges teilweise sehr schlecht und er liegt langstreckig sehr nahe neben der lauteren der beiden Talstraßen. Darum verwendet die radweit-Route die offizielle Maas-Route erst ab Anhée.

Technischer Hinweis

Nach den Kilometern vom vorangegangenen Ortspunkt und ab Aachen sind jeweils die kumulierten Höhenmeter Aufstieg und Abstieg ab Aachen aufgeführt. Der Track wurde nicht automatisch registriert sondern per Hand gezeichnet. Daher basieren die Höhenangaben auf dem Editorprogramm und sind in Bereichen ungenau, wo die Route unter steilen Abhängen oder an Böschungen und Dämmen verläuft. Beruhend auf diesen Messungen hat das Programm dadurch für real fast ebene Wegstrecken im Maastal erhebliche Auf- und Abstiegsmeter berechnet.

Roadbook

AACHEN - NAMUR

– siehe radweit-Karte Teil I

Aachen

  • Hauptbahnhof südöstlich der Innenstadt (Fernbahnhof) für An- und Abreise. Es bestehen außerdem Verbindungen in die Niederlande und nach Belgien. Zudem gibt es eine Busverbindung nach Maastricht.
  • Ortsinformation auf Wikivoyage:Aachen
  • Wikipedia-Artikel Aachen

Geodaten: 50.7757330,6.0822650 Höhe 179 m (Markt)

5,7 km 148 m 1 m      6 km 148 m 1 m

Dreiländereck

Geodaten: 50.753499,6.021365 Höhe 328 m (Dreiländerweg / Route des Trois Bornes)

2,6 km 1 m 125 m      8 km 150 m 126 m

Gemmenich (B)

Geodaten: 50.746307,5.996679 Höhe 206 m (Place du Colonel Peckham)

3,2 km 12 m 56 m      11 km 161 m 182 m

Plombières

Geodaten: 50.737893,5.961065 Höhe 162 m (N608 / N613)

3,4 km 78 m 5 m      15 km 239 m 187 m

Hombourg

Geodaten: 50.722881,5.920703 Höhe 243 m (N608 / Centre)

4,8 km 57 m 14 m      20 km 297 m 201 m

Hagelstein

Geodaten: 50.716597,5.865645 Höhe 277 m (N608 / N648)

9,8 km 6 m 196 m      29 km 303 m 398 m

Voeren / Fourons

Geodaten: 50.758319,5.762259 Höhe 89 m (Pley / KIrche)

3,7 km 8 m 35 m      33 km 311 m 433 m

Moelingen / Mouland

Geodaten: 50.7563,5.712931 Höhe 59 m (Voerenstraat / Viséstraat)

2,6 km 11 m 13 m      36 km 322 m 445 m

Visé

  • Anschluss an die Maasroute

Geodaten: 50.737453,5.691926 Höhe 53 m (Avenue au Pont (Maasbrücke) / Quai des Femettes)

1,6 km 2 m 3 m      37 km 324 m 449 m

Haccourt

Geodaten: 50.735727,5.672306 Höhe 59 m (Square du Roi Baudouin)

3,3 km 35 m 0 m      41 km 359 m 449 m

Heure-Le-Romain

Geodaten: 50.731434,5.632945 Höhe 97 m (Place des Trois Comtes)

2,2 km 59 m 0 m      43 km 418 m 449 m

Houtain-St-Siméon

Geodaten: 50.73643,5.606986 Höhe 151 m (Rue de Slins / Rue Halin)

2,9 km 7 m 6 m      46 km 425 m 455 m

Fexhe-Slins

Geodaten: 50.725748,5.569915 Höhe 154 m (Rue Provinciale / Rue de l'Abbaye)

2,9 km 17 m 20 m      49 km 442 m 475 m

Villers-St-Siméon

Geodaten: 50.71116,5.538354 Höhe 152 m (Rue du Tige / Chaussée Brunehaut)

1,0 km 2 m 4 m      50 km 444 m 479 m

Juprelle

Geodaten: 50.708774,5.524713 Höhe 152 m (Rue du Tige / N20)

8,8 km 33 m 21 m      58 km 476 m 499 m

Awans

Geodaten: 50.658307,5.454752 Höhe 160 m (Bahnunterführung Rue du Pont)

6,7 km 25 m 40 m      65 km 501 m 539 m

Hozémont

Einbahnstraßen und Hügel, vgl. Ortsplan in radweit www.radweit.de, Aachen – Reims (I)

Geodaten: 50.625434,5.39359 Höhe 146 m (Rue de Hozémont / Rue de l'Harmonie)

4,0 km 50 m 9 m      69 km 551 m 548 m

St-Georges-Sur-Meuse

Geodaten: 50.60006,5.357643 Höhe 187 m (Rue du Centre / Rue Albert Ier)

6,0 km 13 m 25 m      75 km 564 m 573 m

Fize-Fontaine

Geodaten: 50.585789,5.284292 Höhe 176 m (Rue de la Marais / Rue des Écoles)

4,3 km 24 m 3 m      79 km 588 m 576 m

Vinalmont

Geodaten: 50.567215,5.235575 Höhe 199 m (Rue de Villers / Rue des Potalles)

3,4 km 0 m 124 m      83 km 588 m 700 m

Petite Wanze

Geodaten: 50.542485,5.221357 Höhe 73 m (Rue Jean Jaurès / N64 / Rue Vielle Hesbaye)

3,0 km 6 m 7 m      86 km 594 m 707 m

Bas-Oha

  • Anschluss: RAVeL-Route 1, Richtung Huy – Liège

Geodaten: 50.524126,5.195479 Höhe 72 m (Rue Fernand Piette / Maasufer)

8,0 km 14 m 10 m      94 km 608 m 717 m

Andenne

  • Anschluss zum Stadtzentrum über die Maasbrücke

Geodaten: 50.496069,5.094926 Höhe 78 m (Rue des Marais / Rue de la Station / Rue Emile Godfrind)

5,5 km 27 m 23 m      99 km 636 m 740 m

Sclain

Geodaten: 50.489559,5.027731 Höhe 78 m (Maasbrücke / Rue des Combattants)

3,9 km 22 m 12 m      103 km 658 m 753 m

Namêche

Geodaten: 50.469831,4.994933 Höhe 89 m (N942 (Maasbrücke) / N959 (Rue de la Gare))

6,6 km 46 m 50 m      110 km 703 m 803 m

Beez

Geodaten: 50.467783,4.919102 Höhe 75 m (Bahnüberführung der N959)

3,7 km 11 m 15 m      114 km 714 m 817 m

Namur, Pont des Ardennes

  • Anschluss über den Pont des Ardennes zum westlichen Teil der RAVeL-Route 1, am Nordufer der Maas beginnend entlang der Sambre. Die Brückenauffahrt in Jambes beginnt jedoch 300&nbasp;m vom Flussufer entfernt am Kreisverkehr Ecke Avenus Prince de Liège.

Namur ist die Hauptstadt der belgischen Region Wallonische Gemeinschaft. In der Altstadt nördlich der Sambremündung gibt es eine barocke Kathedrale und andere Baudenkmäler. Über der Stadt thront zwischen Maas und Sambre die Zitadelle.

Geodaten: 50.462461,4.875602 Höhe 75 m (Rampe vom Quai de Meuse zur Rue Mazy)

Die Route passiert Namur auf dem rechten (also stromauf gesehen linken) Ufer der Maas.

0,8 km 2 m 1 m      114 km 716 m 819 m

NAMUR – CHARLEVILLE-MÉZIÈRES

– siehe radweit-Karte Teil II

Namur, Pont de Jambes

  • direkte Rampe vom Flussufer zur Brücke
  • Bahnhof Namur (1,5 km), Thalys, IC, Regionalverkehr. Der Bahnhofstunnel liegt viel höher als der Bahnhofsvorplatz. Von den beiden fast gleichen Aufzügen in der Eingangshalle ist nur der westliche groß genug für ein beladenes Fahrrad.
  • Bahnhof Jambes (1 km), Regionalverkehr Namur – Dinant
  • Jugendherberge am linken Ufer der Maas 1,4 km stromaufwärts der Brücke

Geodaten: 50.457929,4.866863 Höhe 75 m (Quai de la Meuse (rechtes Maasufer) / Pont de Jambes)

5,8 km 28 m 17 m      120 km 743 m 836 m

Dave

Geodaten: 50.415141,4.88776 Höhe 85 m (N947 / Rue de lÉcole)

2,1 km 12 m 9 m      122 km 756 m 844 m

Pont de Wépion

Geodaten: 50.397106,4.88324 Höhe 89 m (östliche Talstraße / Brückenrampe)

4,1 km 38 m 25 m      126 km 794 m 870 m

Lustin, Brücke

Bahnhof zwischen östlicher Talstraße und Fluss, Ortskern außerhalb des Maastales.

Geodaten: 50.364477,4.87495 Höhe 109 m (Rue de la Gare / Maasbrücke)

2,7 km 40 m 43 m      129 km 834 m 913 m

Godinne

Geodaten: 50.348579,4.866866 Höhe 94 m (kleiner Bahnübergang westlich des Bahnhofs)

2,9 km 11 m 20 m      132 km 845 m 933 m

Yvoir

Geodaten: 50.326878,4.873689 Höhe 89 m (N947 / Sur Champt)

1,5 km 4 m 2 m      133 km 849 m 935 m

Anhée, Straßenbrücke

Geodaten: 50.315435,4.876642 Höhe 91 m (Kreisverkehr an der Brücke)

Von der Brücke kommt man schlecht auf den Uferweg flussaufwärts. Deswegen fährt man auf der Hauptstraße durch den Ort. Beim Ortsende trifft man auf die Ravel-Route 4, die auf einer hier asphaltierten Eisenbahntrasse aus den Bergen kommt. Auf den letzten Metern dieser Trasse gelangt man bequem auf den Uferweg.

2,0 km 4 m 6 m      135 km 853 m 941 m

Anhée, Eisenbahnbrücke

  • Anschluss an die RAVeL-Route 4

Geodaten: 50.305582,4.891062 Höhe 87 m (Uferweg unter der Bahnbrücke)

5,7 km 27 m 18 m      141 km 880 m 959 m

Dinant

  • Bahnhof, linkes Flussufer, CI nach Namur – Brüssel, Regionalzüge in die Ardennen. Die Bahnstrecke im belgischen Maastal ist oberhalb von Anseremme (3 km südlich) stillgelegt.

Rampen vom Uferweg beiderseits auf die Brücke. Das Stadtzentrum liegt auf dem rechten Flussufer.

Geodaten: 50.260186,4.910596 Höhe 98 m (linkes Maasufer unter der Straßenbrücke)

6,0 km 62 m 63 m      147 km 942 m 1022 m

Freÿr

Renaissanceschloss (1571 ff.) mit Barockgarten

Geodaten: 50.22634,4.889455 Höhe 91 m (Schloss)

4,1 km 28 m 30 m      151 km 971 m 1052 m

Waulsort

Geodaten: 50.200667,4.861708 Höhe 95 m (Schleuse)

Auf einem Steg an der Schleuse überquert man den Schleusenkanal, weiter flussaufwärts die Maas.

3,5 km 15 m 10 m      155 km 986 m 1062 m

Hastière

Romanische Abteikirche (1033 - 1035) mit gotischem Chor (1264)

Geodaten: 50.214816,4.828918 Höhe 96 m (Route de Blaimont (Maasbrücke) / Rue des Gaux)

5,8 km 16 m 15 m      161 km 1002 m 1077 m

Heer-Agimont (B)

Geodaten: 50.171166,4.825241 Höhe 96 m (Uferweg unter der Maasbrücke)

5,1 km 38 m 36 m      166 km 1040 m 1113 m

Givet (F)

  • Bahnhof, Bahnstrecke nach Charleville-Mézières mit Stationen bei den meisten Orten im Tal
  • Touristeninformation am Flussufer der Altstadt (Quai des Remparts)

Zahlreiche Hotels und Gaststätten

Geodaten: 50.136145,4.826863 Höhe 102 m (Rue Flayelle / Maasbrücke/Quai des Remparts)

In Givet beginnt die Voie Verte TransArdennes, ein hervorragend ausgebauter Radwanderweg durch französische Ardennental der Maas. Diesen Radwanderweg benutzt die radweit-Route abgesehen von zwei Umwegen. Der erste Umweg liegt in der Maasschleife von Chooz. Um den zu vermeiden, fährt man auf dem westlichen Maasufer auf der N 51 bis zu dem Kreisverkehr an der Wurzel der Schleife. Dort nach Süden stößt man sofort auf den hier auf einer Straße geführten Radwanderweg und erreicht über eine Brücke das Dorf Ham-sur-Meuse. Von da geht es autofrei flussaufwärts. Die zweite Abkürzung befindet sich in Fumay.

4,7 km 42 m 35 m      170 km 1082 m 1148 m

Ham-sur-Meuse

Geodaten: 50.113062,4.781011 Höhe 0 m (Rue Principale / Rue du Paradis)

6,0 km 33 m 31 m      176 km 1115 m 1179 m

Vireux-Wallerand

  • Bahnhof und bei der Brücke ein Restaurant in Vireux-Molhain auf dem dem gegenüberliegeneden Flussufer.
  • Lebensmittelgeschäft (auch Sonntags vormittags) in Vireux-Wallerand 200 m nördlich der Brücke (über Verbindungsweg vom Ufer zur Dorfstraße kurz vor der Brücke)

Geodaten: 50.085091,4.726452 Höhe 110 m (Rue du Rivage unter der Maasbrücke)

10,4 km 45 m 40 m      187 km 1161 m 1219 m

Haybes

Geodaten: 50.010687,4.705582 Höhe 116 m (Uferstraße / Maasbrücke)

2,8 km 15 m 7 m      190 km 1175 m 1226 m

Fumay

Geodaten: 49.99384,4.704114 Höhe 131 m ((eigentl. 126) Maasbrücke/Südufer)

Den Ort Fumay umrundet die Voie verte Trans-Ardennes entlang der Innenseite einer Flussschleife. die radweit-Route kürzt durch den Ort ab: Vom Platz an der Brücke halbrechts durch die Rue du Château (moderates Kopfsteinpflaster) bergauf zur Place Aristide Briand. Dort in die zweite Straße halblinks (bei der Pharmacie). Diese Straße durchquert den Hals der Flussschleife in einem künstlichen Einschnitt, also nicht so hoch wie die parallelen Straßen. Am Ende des Einschnitts geht es weiter bergab und alsbald ist man wieder am Radwanderweg.

9,0 km 66 m 49 m      199 km 1241 m 1275 m

Revin

Geodaten: 49.940974,4.64517 Höhe 131 m ((eigentl. 126) Südportal des Kanaltunnels)

18,9 km 118 m 113 m      217 km 1359 m 1388 m

Monthermé

Geodaten: 49.887883,4.735113 Höhe 148 m (Rue Louise Michel / Rue Pasteur (mit Maasbrücke))

6,6 km 46 m 52 m      224 km 1406 m 1441 m

Braux

Geodaten: 49.852615,4.768023 Höhe 138 m (Rue du Port unter der Maasbrücke)

7,6 km 34 m 29 m      232 km 1440 m 1469 m

Nouzonville

  • Zwei Lebensmittelmärkte in der Rue Parmentier nordwestlich der Brücke. Um dorthin zu gelangen, muss man auf der Südseite der Brücke zur Straßenkreuzung hochfahren.

Geodaten: 49.816447,4.740434 Höhe 140 m (Uferweg unter der Maasbrücke)

6,5 km 34 m 34 m      238 km 1474 m 1503 m

Montcy-Norte-Dame

Geodaten: 49.774133,4.741376 Höhe 147 m (Linkes Maasufer / Rue Jean Jaurès / Maasbrücke)

1,1 km 8 m 4 m      239 km 1482 m 1506 m

Charleville, Pont de Montcy

Geodaten: 49.775476,4.727769 Höhe 147 m (Brücke / Quai Jean Charcot / Rue Forest)

Leider kommt man nur auf der Fahrt nach Südwesten ohne Umweg über die Place Ducale, die größte Sehenswürdigkeit der ehemaligen Residenzstadt.

0,8 km 9 m 0 m      240 km 1491 m 1506 m

CHARLEVILLE-MÉZIÈRES – REIMS

– siehe radweit-Karte Teil III

Charleville, Place Ducale

Geodaten: 49.774074,4.72028 Höhe 155 m (Hôtel de Ville, Touristeninformation)

Von hier in Richtung Champagne wurde eine ruhige Route auf kleinen Straßen durch die Crêtes Préardennaises gewählt, bei der nur eine Wasserscheide zu überqueren ist. Diese Vorardennen sind ein liebliches Bergland. Der mit dem Wort „Crêtes“ im Namen hervorgehobene Kamm-Charakter wird auf der Route allerdings nicht deutlich.

4,0 km 19 m 31 m      244 km 1510 m 1537 m

Warcq

Geodaten: 49.768465,4.67799 Höhe 143 m (Promenade des Remparts / Promenade Pavant (D 9))

Der Wegweisung „Aérodrome“ folgt man nun bis zum Kreisverkehr bei Belval. Dort links ins Dorf.

3,6 km 29 m 17 m      248 km 1539 m 1554 m

Belval

Geodaten: 49.776427,4.634795 Höhe 157 m (Kirche)

Hügelauf bis zur Kirche, dann Wegweisung „Remilly-les-Pothées“ (weiterhin D 9). Hinter Haudrecy dreht die Straße mehr und mehr nach Südwesten. Wo Nummer und Wegweisung nach Nordosten abknicken, stattdessen weiter geradeaus taleinwärts nach St-Marcel.

6,4 km 44 m 15 m      254 km 1583 m 1569 m

St-Marcel

Geodaten: 49.76262,4.572421 Höhe 188 m (Kirche)

Weiter taleinwärts.

  • Bauernhof mit Gastronomie nach dem zweiten Ortsteil von Clay-Warby, dem keinen Dorf Warby (Passend zum Namen sehen Dorf und Umgebung ein bisschen nach North Yorkshire aus)

8,2 km 49 m 48 m      262 km 1632 m 1617 m

Thin-le-Moutier

  • Chambres d'Hotes

Geodaten: 49.719501,4.502056 Höhe 183 m (D 2 / D 20 (Rue de la Place))

Auf einem breiten Sattel 223 m über dem Meer wird die Wasserscheide zwischen Maas und Aisne (Seine) überquert.

Den großen Bogen der Straße um die Neubausiedlung am Rand von Signy-l'Abbaye kann man auch abkürzen, aber beide Abkürzungen sind sehr steil.

7,6 km 53 m 100 m      270 km 1684 m 1717 m

Signy-l'Abbaye

  • Campingplatz
  • Hotel

Geodaten: 49.697627,4.4211251 Höhe 135 m (Kirche)

4,9 km 20 m 28 m      275 km 1705 m 1745 m

Lalobbe

Geodaten: 49.66807,4.375752 Höhe 122 m (Mairie)

1,4 km 46 m 5 m      276 km 1751 m 1750 m

La Sauge-aux-Bois

Geodaten: 49.658753,4.3823652 Höhe 176 m (Straßenkuppe)

4,5 km 30 m 92 m      281 km 1780 m 1842 m

Wasigny

Geodaten: 49.631946,4.3556553 Höhe 105 m (alte Markthalle)

D 11 bis Écly

7,5 km 36 m 59 m      288 km 1816 m 1900 m

Hauteville

Geodaten: 49.584078,4.2997314 Höhe 86 m (Kreuzung D 11 / D 35)

4,8 km 28 m 37 m      293 km 1844 m 1937 m

Écly

Geodaten: 49.546069,4.287350 Höhe 76 m (D 3 / D 946)

3,8 km 25 m 32 m      297 km 1869 m 1970 m

Château-Porcien

  • Lebensmittelgeschäft nahe der Kreuzung.

Geodaten: 49.529293,4.2447256 Höhe 69 m (D 926 (Rue de Sommevue / D 26 (Rue de la Morteau))

An der Kreuzung im Stadtzentrum wird die Talstraße wieder verlassen, südwärts erst die Aisne und dann der begleitende Kanal überquert. Nach einem kurzen Haken nach Osten biegt man rechts auf eine sehr kleine Asphaltstraße ab, die parallel zum Kanal nach Westen führt.

7,6 km 43 m 41 m      304 km 1911 m 2010 m

Blanzy-la Salonnaise

Geodaten: 49.486711,4.1737187 Höhe 69 m (Rue d'Avançon / Rue de St-Loup)

Hier verlässt die Route das Tal der Aisne und führt quer zu Flüssen und Hügelrücken beinahe geradewegs nach Reims. Die langgezogenen überwiegend sehr sanften Anstiege und Abfahrten kann man als Cirkeltraining betachten. Die Straßen über die sehr sanften und sehr breiten Hügelrücken sind allerdings baumlos, was bei Gegenwind oder starker Sonne lästig werden kann.

7,4 km 46 m 46 m      312 km 1957 m 2057 m

Roizy

Geodaten: 49.423957,4.1743679 Höhe 70 m (D 925 (Grande Rue) / D 50)

6,8 km 34 m 26 m      319 km 1991 m 2083 m

Boult-sur-Suippe

Geodaten: 49.36884,4.147484 Höhe 73 m (Dorfplatz, D 74 / D 20)

5,1 km 41 m 22 m      324 km 2031 m 2105 m

Fresnes-lès-Reims

Geodaten: 49.338919,4.098851 Höhe 93 m (Place de l'Église)

Nach dem lannegogenen Rund der Place de l'Église halblinks in die Rue de l'Église.

6,9 km 25 m 23 m      331 km 2056 m 2129 m

Bétheny, Ortsrand

Geodaten: 49.28553,4.062586 Höhe 94 m (Kreisverkehr D 74 / Rue de la Gare / Chemin-de-Witry)

4,6 km 7 m 16 m      335 km 2063 m 2144 m

Reims

Bahnhöfe:

  • Gare de Reims (1,5 km) Nah- und Fernverkehr, darunter 8 der 11 zwischen Reims und Paris verkehrenden TGV-Paare.
  • Gare Champagne Ardenne TGV (5 km)

Geodaten: 49.252856,4.031408 Höhe 86 m (Rue Libergier / Rue Chanzy)

GPS-Tracks

Track-Verifizierung

Die nachfolgende Liste führt diejenigen Teilnehmer des Wikis auf, die die Route oder Teilabschnitte davon gefahren sind. Für andere Radreisende ist es wichtig zu wissen, wie aktuell die Routenbeschreibung ist. Wenn Du selbst die Route (oder Teile davon) gefahren bist, trage Dich bitte in die Liste ein (neuere Einträge nach oben). Mit dem Eintrag bestätigst Du anderen Lesern, dass der Track und die Routenbeschreibung zum Zeitpunkt Deiner Fahrt gestimmt haben.

Zeitpunkt Autor Abschnitt/Bemerkungen
Juli 2013 Ulamm Vinalmot - Namur
Juni 2011 Ulamm ganze Strecke

Weblinks